Speyer – Trickdiebstahl

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 02.05.2018, 11.00 Uhr In der Wormser Straße wurde ein 76-jähriger Mann von einer männlichen´Person gefragt, ob er ihm Geld für ein Parkticket wechseln könne. Der Rentner zückte seinen Geldbeutel. Während des Wechselvorganges zeigte der Unbekannte mit dem Zeigefinger in das Münzfach des Geldbeutels. Gegen 13.00 Uhr merkte der Rentner, dass ihm 310 Euro Scheingeld fehlten. Er kann den Unbekannten wie folgt beschreiben: männlich, circa 170 cm, vollschlank, zwischen 37 und 47 Jahre, kein Bart, gepflegt, keine Brille, dunkle kurze Locken, dunkles Oberteil. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X