Mannheim – Angriff mit Messer – Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen versuchtem Totschlag und gefährlicher Körperverletzung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Angriff in Gaststätte  Staatsanwaltschaft Mannheim erhebt Anklage wegen versuchtem Totschlag und gefährlicher Körperverletzung.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 26-jährigen Mann Anklage zum Landgericht Mannheim  Schwurgericht  wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Ihm liegt zur Last, am 16.12.2017 gegen 00:04 Uhr in einer Gaststätte in Mannheim dem Geschädigten mit einem Messer eine erhebliche Schnittverletzung am Hals zugefügt zu haben. Die Gaststätte hatte der Angeschuldigte erneut betreten, nachdem er zuvor von der Wirtin unter Unterstützung des Geschädigten aus der Gaststätte verwiesen worden war, weil er andere Gäste im alkoholisierten Zustand belästigt haben soll. Bei seinen Handlungen soll er den Tod des Geschädigten in Kauf genommen haben. Die Verletzungen des Geschädigten stellten sich glücklicherweise nicht als konkret lebensbedrohlich dar und konnten ambulant behandelt werden.
Der Angeschuldigte war zur Tatzeit erheblich alkoholisiert, weshalb die Staatsanwaltschaft von seiner verminderten Schuldfähigkeit ausgeht.
Der noch am 16.12.2017 festgenommene Angeschuldigte hat sich zum Tatvorwurf nicht geäußert. Er befindet sich weiterhin in Untersuchungshaft.
Quelle StA Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – 8. Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar – Helferinnen und Helfer gesucht

    • Mannheim – 8. Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar – Helferinnen und Helfer gesucht
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de Die Stadt Mannheim unterstützt den 8. Freiwilligentag am 17. September in der Rhein-Neckar-Region und ruft zur Teilnahme auf. Auf der Plattform https://www.wir-schaffen-was.de/ sind bereits viele gemeinnützige Projekte eingestellt, für deren Umsetzung noch freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich direkt über die Plattform anmelden. Auch ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Einbruch in Wohnung

    • Ludwigshafen – Einbruch in Wohnung
      INSERATwww.mannheim.de Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Unbekannte brachen in dem Zeitraum vom 07.08.2022 bis 08.08.2022 in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bruno-Körner-Straße ein. Aus den Räumlichkeiten wurden u.a. Kleingeld sowie Werkzeug entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.»

    • Schifferstadt – Zirkusvorstellung beim Mitmachzirkus

    • Schifferstadt – Zirkusvorstellung beim Mitmachzirkus
      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de Hereinspaziert: Die Jugendpflege Schifferstadt lädt zu einer Zirkusvorstellung am Freitag, 12. August, um 14:00 Uhr auf dem Gelände des Jugendtreff, Neustückweg 1, ein. Bei dieser Vorstellung präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Mitmachzirkus, was sie in einer Woche eingeübt und gelernt haben. Die Kinder zeigen ihre Fertigkeiten beim ... Mehr lesen»

    • Landau – Amtsantrittsbesuch im Rathaus: OB Thomas Hirsch tauscht sich mit neuem Leiter des Landauer LBB Markus Schneider aus

    • Landau –  Amtsantrittsbesuch im Rathaus: OB Thomas Hirsch tauscht sich mit neuem Leiter des Landauer LBB Markus Schneider aus
      Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de OB Hirsch (links) begrüßt den neuen Leiter der LBB-Niederlassung Landau Markus Schneider im Rathaus.  (Quelle: Stadt Landau) Die Niederlassung des Landesbetriebs Liegenschaft- und Baubetreuung (LBB) in Landau hat einen neuen Leiter: Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßte Markus Schneider jetzt im Rathaus. Der Nachfolger von Achim Weber und der ... Mehr lesen»

    • Neustadt an der Weinstraße – Viele neue Unternehmen im Tal

    • Neustadt an der Weinstraße – Viele neue Unternehmen im Tal
      Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de In der parlamentarischen Sommerpause nutzt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) die Zeit für eine Sommertour durch den Wahlkreis. Seine Stationen führen ihn dabei zu den verschiedensten Unternehmen und Vereinen. Zum Beispiel stand ein Gespräch beim Schwimmclub Neustadt zum neuen Jugendraum mit ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN