Worms – Rollerfahrer bei Unfall verletzt

        Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Samstag, 14.04.2018, befährt ein 62jähriger gegen 21:00 Uhr mit seinem Pkw die Klosterstraße in Worms aus Richtung Scheidtstraße kommend in Richtung Innenstadt. Als er nach links auf das WEP-Gelände abbiegen will übersieht er hierbei einen 27jährigen Rollerfahrer, der die Klosterstraße in Richtung Scheidtstraße befährt und kollidiert mit ihm. Durch den Aufprall wird der Rollerfahrer auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert, wobei er sich Prellungen und Schürfwunden an Kopf und Beinen zuzieht. Er wird ins Klinikum Worms verbracht, wo er ärztlich versorgt wird. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000,- Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X