Mannheim – DLRG Mitgliederversammlung 2018

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 16. März 2018 fand die ordentliche Mitgliederversammlung 2018 des DLRG Bezirk Mannheim e.V. in den Räumen der Mannheimer Geschäftsstelle am Herzogenriedbad statt. In der gut besuchten Versammlung berichtete der Vorstand über die umfangreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten des vergangenen Jahres und konnte eine positive Bilanz ziehen. So wurden im vergangenen Jahr, neben der Schwimmausbildung in den Hallenbädern, zahlreiche Veranstaltungen abgesichert und unzählige Wachstunden in den Mannheimer Freibädern geleistet. Zudem gab es 2017 deutlich mehr Notfallalarmierungen unserer Einsatzkräfte als in den Jahren zuvor. In der Versammlung wurde unter anderem der Haushaltsplan für das Jahr 2018 beschlossen, in welchem ein Schwerpunkt auf die Aus- und Weiterbildung der Einsatzkräfte im Wasserrettungsdienst und Trainer in der Schwimmausbildung gesetzt wird. Die DLRG Mannheim hat aktuell 2100 Mitglieder, von denen sich mehr als 200 aktiv in den verschiedenen Fachbereichen ausschließlich ehrenamtlich engagieren. Für die kommende Freibadsaison sind alle Rettungsschwimmer gut fortgebildet und motiviert, für die Sicherheit der Mannheimer am und im Wasser zu sorgen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X