Landau – Aktion „Sauberes Landau“ auch 2018 wieder ein Erfolg – Rund 1.400 Schülerinnen und Schüler sammeln Müll im Stadtgebiet – Beirat für Migration und Integration sowie Jugendwerk St. Josef ebenfalls an Aktion beteiligt

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine saubere Sache: Auch in diesem Jahr luden Umweltdezernent Rudi Klemm und die Lokale Agenda zum Aktionstag „Sauberes Landau“. Rund 1.400 Schülerinnen und Schüler sammelten einen Vormittag lang, ausgestattet mit Handschuhen und Mülltüten, Unrat im Stadtgebiet ein. Unterstützt wurden die Kinder und Jugendlichen durch Patinnen und Paten aus der Bürgerschaft. „Der Aktionstag findet bereits seit 17 Jahren in Landau statt und wir haben stets sehr gute Erfahrungen gemacht“, betont Initiator Klemm. „Auch dieses Mal waren die Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung dabei und haben einen Vormittag lang ganze Arbeit geleistet.“ Bei dem Aktionstag gehe es aber nicht nur darum, Müll einzusammeln, so der Umweltdezernent weiter. Wichtiger sei der pädagogische Effekt. Die Kinder und Jugendlichen würden durch ihren Arbeitseinsatz nachhaltig für das Thema Umwelt sensibilisiert. „Von Passantinnen und Passanten achtlos weggeworfene Getränkedosen, Süßigkeitenverpackungen und Plastikflaschen nehmen die Schülerinnen und Schüler im Alltag oft gar nicht wahr. Durch den Aktionstag werden sich die Kinder dieser Unart und deren Folgen bewusst und gehen hoffentlich pfleglicher mit ihrer Umwelt um.“ Der Umweltdezernent legte beim Aktionstag auch selbst Hand an und begleitete eine Gruppe der Paul-Moor-Schule beim Einsammeln von Müll.

          Auch Bürgermeister und Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron beteiligte sich an dem Aktionstag. Bereits am Mittwoch zuvor besuchte er das Otto-Hahn-Gymnasium, um gemeinsam mit einer 5. Klasse an der nahegelegenen Queich Unrat zu sammeln. „Der Aktionstag »Sauberes Landau« ist eine großartige Sache und ich freue mich sehr, dass sich die Landauer Schulen jedes Jahr aufs Neue mit viel Freude und großem Engagement daran beteiligen“, betonte der Schuldezernent. „Mit ihrem Einsatz nehmen die Schülerinnen und Schüler eine Vorbildfunktion ein und leisten einen wichtigen Beitrag für ein nachhaltig saubereres Stadtbild.“ Sein Dank gelte ebenso den Patinnen und Paten für deren tatkräftigen Einsatz sowie den Mitarbeitern des städtischen Bauhofs, die den eingesammelten Müll an den Schulen abgeholt hätten. Aus allen teilnehmenden Schulklassen werden nun fünf ausgelost, die am 15. Juni an einem Umwelt¬aktionstag auf dem Ebenberg teilnehmen dürfen. Dort stellen sich unter anderem Polizei, Feuerwehr, THW, DRK und Hundestaffel vor. Auch das Waldmobil des Forstamts Haardt wird bereit stehen.

          In diesem Jahr hat sich erstmals auch der Landauer Beirat für Migration und Integration am Aktionstag beteiligt. Gemeinsam mit Jugendlichen und Betreuerinnen und Betreuern des Jugendwerks St. Josef sowie einigen weiteren Helferinnen und Helfern aus der Bürgerschaft, die dem Aufruf des Beirats gefolgt waren, hat sich das Gremium am Samstag, 17. März, auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände getroffen. Auch Umweltdezernent Rudi Klemm war bei der Fortführung des Aktionstags dabei und dankte den Teilnehmenden für ihr Engagement. „Je mehr Unterstützung der Aktionstag erfährt, desto präsenter wird das Thema Stadtsauberkeit und regt hoffentlich vielerorts zum Überdenken der eigenen Handlungsmuster an“, so Klemm. „Denn würden alle ihren eigenen Müll stets ordnungsgemäß entsorgen, könnte unsere Stadt um einiges sauberer sein.“

          Auch im Landauer Stadtdorf Nußdorf hat man sich am Samstag, 17. März, am Aktionstag „Sauberes Landau“ beteiligt und zum gemeinsamen Einsammeln von achtlos weggeworfenem Müll aufgerufen. Ebenfalls mit Blick auf die Aktion laden am Samstag, 24. März, die Mörlheimer Ortsverwaltung und die Jugendabteilung des SV Mörlheim zum gemeinsamen Sammeln ein. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Clubhaus des Sportvereins.

          Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                21Feb - 22Feb 210:00Feb 22Heidelberg - Die Kunst guter Kampagnenführung - Vortrag und Workshop mit Andreas Graf von Bernstorf0:00 - 0:00 (22) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - AUSBILDUNG UND BERUF,EVENTS - POLITIK,EVENTS - WISSEN

                21Feb17:30- 19:00Speyer - Malteser bilden Juniordemenzbegleiter aus17:30 - 19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND

                21Feb19:00Rauenberg - Aufstellung der FDP-Gemeinderatswahl-Liste für Rauenberg19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK

                22Feb15:30Frankenthal - Erkenbert-Museum:Das Kindermuseum am 22. Februar: „Fastnachtsbräuche in der Pfalz: Alaaf, Helau und Narri-Narro!“15:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                22Feb19:33Hanhofen - Große Funkensitzungen der Burgfunken Blau-Weiß Hanhofen19:33 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                23Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb14:30- 0:00Mannheim - Führung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb19:11Ludwigshafen - Friesenheimer Miljöh-Sitzung und Kindermaskenfest19:11 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                23Feb19:33Hanhofen - Große Funkensitzung19:33 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                24Feb11:00Landau - „Gibbons – die Sänger des Regenwaldes“: Öffentliche Zooführung zum Auftakt des Jahresthemas im Zoo Landau11:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                24Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Rauschende Feste der Renaissance - Tafelkultur, Tanz und Speisen des 16. Jahrhunderts14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                24Feb14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Märchen und Mythen im Mannheimer Schloss - Mitmachführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Feb12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Lieblingsstücke – eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X