Heidelberg-Neuenheimer Feld – Frau von Mann angegriffen – Ermittlungen wegen versuchtem Totschlag – Zeugen gesucht! -jetzt NEU mit Bildanhang vom Tatort

        Heidelberg-Neuenheimer Feld/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwoch, gegen 12 Uhr griff ein bislang unbekannter Täter eine 47-jährige Joggerin an und verletzte diese massiv am Kopf. Die 47-Jährige begab sich gegen 11.45 Uhr auf den zum Teil unbefestigten Leinpfad, entlang des Neckarkanals, zu joggen. Unmittelbar am Neckarkanal traf sie auf eine männliche Person, die den Eindruck eines sich dehnenden Joggers vermittelte. Nachdem sie diese Person passiert und ihren Weg etwa 300 m fortgesetzt hatte, griff der Unbekannte sie auf dem Leinpfad, in Höhe der dortigen Hundeschule an. Er schlug sie gegen den Hinterkopf, worauf sie zu Boden fiel. Beim Versuch aufzustehen, erkannte die Joggerin den Sportler, welchen sie zuvor gesehen hatte. Dieser schlug weiterhin mit einem faustgroßen Stein auf den Kopf der 47-Jährigen ein. Die Frau setzte sich massiv gegen den Angriff zur Wehr, worauf der unbekannte Täter stadteinwärts auf dem Leinpfad, flüchtete. Die Joggerin konnte sich zwei Passantinnen anvertrauen, die sie dann in eine Klinik verbrachten. Die 47-Jährige erlitt Kopfverletzung. Lebensgefahr bestand nicht.

          Den Täter konnte die Joggerin wie folgt beschreiben: männlich, ca. 25-30 Jahre alt, schlank, helle Hautfarbe. Er trug während der Tat eine schwarze Jogginghose mit seitlich weißen Streifen, einen dunkelgrauen Kapuzenpullover, wobei der Täter während der Tat die Kapuze über den Kopf gezogen hatte. Der Täter sprach während der Tat nicht. Nach Bekanntwerden des Vorfalls wurden großangelegte Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter durchgeführt. Der Verdacht gegen einen zwischenzeitlich vorläufig festgenommenen 21-Jährigen erhärtete sich nicht, dieser konnte bereits als Tatverdächtiger ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei Heidelberg, Dezernat für Kapitaldelikte, übernahm die Sachbearbeitung und ermittelt wegen eines versuchten Totschlags. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Auffälligkeiten in Tatortnähe festgestellt haben, werden dringend gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 174 4444 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • POLIZEIVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                26Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                27Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

                November 2019

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X