Walldorf – FC-Astoria Walldorf mit Unentschieden in Koblenz

        Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar.Walldorf entführt einen Punkt aus Koblenz
        Der FC-Astoria Walldorf kehrt am 26. Spieltag der Regionalliga Südwest mit einem glücklichen Punktgewinn aus Koblenz zurück. Bei der abstiegsbedrohten TuS ist man zwar über neunzig Minuten das schwächere Team, aber die Null hält die Mannschaft von Cheftrainer Matthias Born erfolgreich.
        Nach dem spielfreien Wochenende reiste der FCA guterholt nach Koblenz ins Stadion Oberwerth, das mit 1.011 Zuschauern bei frostigen Temperaturen gut besucht war. Kapitän Timo Kern kehrte nach überstandener Verletzung in den Kader zurück, nahm jedoch zunächst auf der Reservebank Platz. Für zwei Spieler war es ein Spiel gegen die Ex, auf Koblenzer Seite stürmte der ehemalige Walldorfer Dejan Bozic. Beim FC-Astoria kam Erik Wekesser zum Einsatz, der erst im Januar von Koblenz in die Astorstadt wechselte.
        Auf einem Platz in katastrophalem Zustand brauchten beide Mannschaften ein paar Minuten um neben den langen Bällen auch ein sauberes Kurzpassspiel aufzuziehen. Bereits in der 4. Minute hatten die Hausherren eine ausgezeichnete Torgelegenheit durch Bajric, der aus kurzer Distanz an den starkreagierenden Walldorfer Schlussmann Jürgen Rennar scheiterte, der Nachschuss von Popovits ging anschließend knapp daneben. Koblenz übernahm fortan die Kontrolle im Mittelfeld und bespielte Walldorf zumeist über die Außenbahnen. Der FCA stand tief, verpasste es aber mit Nadelstichen im Angriff den Gegner zu beeindrucken. In der 37. Minute verfehlte Lorenzoni das Ziel aus spitzem Winkel nur knapp. In den Schlussminuten der ersten Halbzeit rettete sich Walldorf schadlos in die Pause.
        Born reagierte und brachte Walldorfs aktuell besten Schützen Marcel Carl für Flügelflitzer Marcus Meyer. Im zweiten Durchgang gestaltete der FCA die Partie ausgeglichener. Die Walldorfer gingen entschlossener in die Zweikämpfe und konnte diese immer häufiger für sich entscheiden. In der 53. Minute hatte der bereits verwarnte Koblenzer Stahl Glück als er nach einem harten Foulspiel an Tim Grupp weiterspielen durfte. Mit andauernder Spielzeit wurden die Torraumszenen in der Walldorfer Hälfte immer seltener, das Spiel fand größtenteils zwischen den Strafräumen statt. Bis eine Viertelstunde vor Schluss sahen fünf Walldorfer Akteure den gelben Karton, auf Koblenzer Seite sahen zwei Spieler gelb. Beide Mannschaften kämpften leidenschaftlich um jeden Ball. Erst in den Schlussminuten wurde es noch einmal turbulent, in der 88. Minute lag der Ball schon im Walldorfer Tornetz, doch der Unparteiische Dennis Meinhardt erkannte den Treffer aufgrund eines Offensivfouls nicht an. In der Nachspielzeit schepperte dann das Walldorfer Aluminium als Koblenz aus kurzer Entfernung nur die Unterkante der Latte traf (90.+1). So blieb es schlussendlich bei einem, aus Walldorfer Sicht, schmeichelhaften 0:0-Unentschieden gegen TuS Koblenz.
        Nach der Partie sagte Born: „Es war ein glücklicher Punkt für uns auf einem sehr schwierigen Geläuf. Wir waren in der ersten Halbzeit zu passiv, im zweiten Durchgang fanden wir besser ins Spiel und haben diesen wichtigen Auswärtspunkt leidenschaftlich verteidigt.“
        Der FC-Astoria Walldorf hat im neuen Fußballjahr in drei Pflichtspielen sehr gute sieben Punkte eingefahren, zweimal spielte man dabei zu null. Koblenz wartet seit nunmehr vier Spielen auf einen eigenen Torerfolg. Nächste Woche Samstag (3.3.) empfängt der FCA den Tabellennachbarn Eintracht Stadtallendorf im Dietmar-Hopp-Sportpark, Anpfiff ist um 14 Uhr.
        Tore: Fehlanzeige
        TuS Koblenz: Paucken – Müller, von der Bracke, Schüler – Stahl, Lorenzoni, Bajric, Lahn (76. Dzalto), Popovits (84. Koch) – Glockner, Bozic (69. Hombach)
        FCA Walldorf: Rennar – Hofmann, Strompf, Nyenty, Stadler – Grupp, Hillenbrand, Meyer (46. Carl), Schön (77. Kern), Wekesser – Groß (83. Horn)
        Schiedsrichter: Dennis Meinhardt (Flieden)
        Zuschauer: 1.011

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Unfall mit E-Bike Fahrer in der Mundenheimer Straße

          • Ludwigshafen – Unfall mit E-Bike Fahrer in der Mundenheimer Straße
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am 17.10.2019, gegen 06.45 Uhr, fuhr ein 54-Jähriger mit seinem E-Bike auf dem Radfahrerschutzstreifen auf der Mundenheimer Straße in Richtung Rottstraße. Neben ihm fuhr auf der Straße ein unbekannter Autofahrer. Als der Autofahrer in die Rottstraße einbog, wäre er fast mit dem E-Bike Fahrer zusammengestoßen, wenn der 54-Jährige ... Mehr lesen»

          • Schifferstadt – Seltsamer Anruf in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt

          • Schifferstadt – Seltsamer Anruf in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt
            Schifferstadt /Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Mitten in der Nacht ist in der Zentrale der Jugendstrafanstalt Schifferstadt ein seltsamer Anruf angegangen. Ein Mann, der sich wie sich später herausstellte, unter falschem Namen meldete, bat um Hilfe, weil angeblich das Ende seines Lebens nahte. Die Mitarbeiter der Jugendstrafanstalt informierten daraufhin die Polizei. Diese ... Mehr lesen»

          • Mannheim – VfR Mannheim trifft auf Fortuna Kirchfeld – Sonntag 15.00 Uhr

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Am Sonntag (15:00 Uhr) trifft der VfR im Kirchfelder Pell-Rich-Stadion auf einen Gegner, der ebenso stark zu Unentschieden tendiert wie die Quadratestädter selbst (mk) Vollgetankt mit Selbstbewusstsein wird der VfR Mannheim am Sonntag die Reise nach Karlsruhe nicht antreten. Zuletzt präsentierte sich das Team gegen die TSG 62/09 Weinheim nicht von ihrer ... Mehr lesen»

          • Bensheim – Räubertrio dringt in Wohnung ein

          • Bensheim – Räubertrio dringt in Wohnung ein
            Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Drei Männer drangen am Freitagmorgen (18.10.) in eine Wohnung in der Taunusstraße ein und erbeuteten innerhalb von wenigen Minuten Schmuck und Geld. Drei Frauen, im Alter von 65, 40 und 37 Jahren, die sich zum Überfallzeitpunkt in der Wohnung aufhielten, blieben unverletzt. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Nach ersten Ermittlungen nutzten die ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Kindermuseum am 25. Oktober: Die Götter der Antike

          • Frankenthal – Kindermuseum am 25. Oktober: Die Götter der Antike
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Erkenbert-Museum Frankenthal Das Kindermuseum am 25. Oktober: „Götter der Antike“ INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am Freitag, 25. Oktober, ab 15.30 Uhr erkundet das Kindermuseum des Erkenbert-Museums die spannende Götterwelt der Antike. Darstellungen des „Göttervaters“ Zeus mit seinen Blitzen, der schöne Aphrodite, der klugen Athene mit ihrer Eule oder des kriegerischen Mars in seiner Rüstung ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • SPORTVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • SPORTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X