Bad Dürkheim/Ellerstadt – Ausglegte Giftköder

        Bad Dürkheim/Ellerstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 07.02.2018, gegen 18.20 Uhr, wurden in Ellerstadt, Bereich der Wartenbergstraße, mehrere absichtlich ausgelegte Fleischstückchen aufgefunden. Es handelte sich um mundgerechte Häppchen, die zu einem Klumpen geformt waren. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass es sich um ausgelegte Giftköder für Hunde oder Katzen handeln könnte. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Neustadt an der Weinstraße, Tel. 06321-8540 oder per E-Mail kineustadt@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X