Bockenheim an der Weinstraße – Suche nach hilfloser Person mit Polizeihubschrauber

        Bockenheim an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstag, 30.01.2018 um 07:19 Uhr meldete eine Frau aus Bockenheim, die im Bereich des Weinstraßenhauses mit ihrem Hund spazieren war, dass sie und eine weitere Frau unabhängig voneinander aus dem Wingert westlich vom Café Brunnett den Schrei eines Mannes gehört haben. Eine Absuche mit dem PKW und zu Fuß gestaltete sich als schwierig, weshalb die Polizeihubschrauberstaffel Rheinland-Pfalz um Unterstützung gebeten wurde. Zwischen 08:50 und 09:20 Uhr überflog daher ein Polizeihubschrauber den westlichen Bereich Bockenheims sowie die angrenzenden Weinberge mit einer Wärmebildkamera. Hierbei konnte allerdings nichts festgestellt werden, was auf eine hilflose Person hindeutete, so dass der Polizeihubschrauber wieder den Heimflug antreten konnte.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X