Mannheim – Mit Baseballschläger auf geparkte Pkw eingeschlagen – Zeugenhinweise erbeten!

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Pkw beschäftigt derzeit die Beamten des Polizeipostens Vogelstang. Am späten Montagabend gegen 23:30 Uhr beobachtete eine Zeugin im Eberswalder Weg, wie ein dunkler Pkw-Kombi neben einem geparkten Auto anhielt und einer der Insassen mit einem Baseballschläger den Außenspiegel des Fahrzeugs zerstörte. Die zwischenzeitlich verständigte Polizei entdeckte dann im näheren Umfeld drei weitere beschädigte Autos. Im Brandenburger Weg standen ein silberfarbener Passat mit ebenfalls abgeschlagenem Spiegel sowie ein roter Hyundai mit eingeschlagener Heckscheibe. Zudem entdeckte die Polizei im Eberswalder Weg einen demolierten VW Golf mit Mannheimer Kennzeichen. Eine Stunde zuvor hatte eine Zeugin in der Thüringer Straße einen ähnlichen Vorfall gemeldet. Dort sei eine Frau aus einem allerdings hellen Kleinwagen ausgestiegen und habe mit einem Baseballschläger die Heckscheibe eines geparkten Nissan Micra zertrümmert. Derzeit prüft die Polizei, ob ein Zusammenhang zwischen den gemeldeten Taten besteht. Eventuelle weitere Geschädigte sowie Zeugen werden gebeten, die Polizei unter 0621/71849-0 anzurufen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN