Grünstadt – Trunkenheitsfahrt

        Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Mit der Sicherstellung seines Führerscheines und der Einleitung eines Strafverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr endete gestern, 28.12, die Fahrt eines 37-jährigen Fahrzeugführers im Stadtgebiet Grünstadt. Gegen 22.15 Uhr gingen bei der PI Grünstadt mehrere Anrufe über einen offenbar alkoholisierten Fahrzeugführer ein. Das Fahrzeug konnte von einer Streife im Westring lokalisiert und kontrolliert werden. Tatsächlich stand der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss. Eine Alkotest ergab einen Wert über 2 Promille.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X