Mannheim – Sanierte „Gelbe Halle“ an der Tulla-Realschule eingeweiht: Investition in „zukunftsfähige Infrastruktur“

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.

          „Die Sanierung hat eine wesentliche Verbesserung und Aufwertung dieser Sportstätte erbracht“, erklärte Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb bei der Einweihung der „Gelben Halle“ an der Tulla-Realschule. So verfüge diese nun über eine moderne Toprope-Kletterwand, „die sowohl in den Unterricht als auch in die Freizeitgestaltung eingebunden werden kann“, wie die Bürgermeisterin ausführte. Zudem sei das Gebäude barrierefrei erschlossen, die sanitären Anlagen ertüchtigt und die Außenhülle energetisch überarbeitet worden: „Das sind die Kernleistungen, die mit dieser Sanierung verbunden waren“, fasste die Freundlieb in ihrer Ansprache zusammen.

          Der charakteristische Name der „Gelben Halle“ ist auf die Farbe der Ziegelsteine zurückzuführen, aus denen das Mauerwerk einst errichtet worden war. Mit den Etatberatungen im Dezember 2015 sei die Sanierung der Sportstätte an der mit 686 Schülerinnen und Schülern größten Realschule in Mannheim beschlossen worden, rekapitulierte die Schul- und Bildungsdezernentin. Der Gemeinderat habe – „und dafür sind wir alle sehr, sehr dankbar“ – insgesamt 1,71 Millionen Euro in diese Maßnahme investiert, sagte Freundlieb und betonte, „dass uns diese vergleichsweise kleine Maßnahme ganz, ganz wichtig war. Damit ist die Schule komplett im Soll-Zustand, und es bedeutet ganz klar, dass die Stadt Mannheim auch hier wieder ein Stück weit vorangegangen ist auf ihrem Weg, die schulische Infrastruktur dauerhaft zukunftsfähig zu machen.“

          Hintergrund der Maßnahme sei nicht nur der Zustand der Halle gewesen; Letztendlicher Auslöser sei der Verkauf des benachbarten „Palais Langheinrich“ gewesen. Dort sei ursprünglich der TSV 1846 mit seinen Sportstätten beheimatet gewesen. „Es gab hier eine gute Kooperation der Hallennutzung über zwei Gebäude hinweg, von der auch die Schule profitierte“, erläuterte Freundlieb. Nach einem Besitzerwechsel sei dies nicht mehr möglich gewesen und die Sanierung der „Gelbe Halle“ wurde in Angriff genommen. Die Bildungsdezernentin würdigte in diesem Zusammenhang das „sehr freundliche Entgegenkommen“ des neuen Besitzers, der es gestattet habe, Räumlichkeiten hinter der Hallenwand anzumieten, um dort die Sportgeräte zu lagern. Mit den Sanierungsarbeiten sei im August 2016 begonnen worden; nachdem die Schülerinnen und Schüler während der Bauphase auf andere Standorte hatten ausweichen müssen, kann der Schulsport seit November wieder in der „Gelben Halle“ stattfinden. Neben der Tulla-Schule werde auch die Oststadt-Grundschule die Halle mitnutzen, merkte die Bürgermeisterin an. Sie bedankte sich bei allen, die den Prozess zur Sanierung vorangetrieben, umgesetzt und begleitet haben – insbesondere auch bei der Bau- und Betriebsservice GmbH (BBS), dem Fachbereich Bildung ihres Dezernates sowie den Architekten und Ingenieuren, die diese Leistung erbracht hätten.

          „Wir sind stolz auf unsere neue Kletterwand und freuen uns, dass wir mit Unterstützung der Stadt diese in den Hallenumbau integrieren konnten“, erläuterte Konrektor Matthias Nuß. Dies biete die Chance, „für die Schüler ein weiteres Angebot zu schaffen, in dem sie entsprechend ihrer Begabung sportlich gefördert werden können.“ Für die Tulla-Realschule habe die Sanierung eine weitere Bereicherung gebracht, denn die Schule besitze keine Aula, und mit der nun vorhandenen technischen Ausstattung bestehe nun eine Möglichkeit, solche Veranstaltungen wie die heutige stattfinden zu lassen, betonte Nuß.

          Bei der Einweihung der Halle konnten die Gäste eine klangvolle Premiere erleben: Erstmals musizierten die Bläserklassen der Klassenstufen 6, 8 und 10 öffentlich mit der Big-Band. Die Eröffnung des Festaktes hatte zuvor die Djembe-Gruppe der Schule musikalisch gestaltet.

          Die Elternbeiratsvorsitzende Karin Rudolph brachte im Namen der Elternschaft ihre Freude und ihren Dank an die Schulgemeinschaft und die Sanierungs-Akteure zum Ausdruck. „Verwirklicht werden kann ein solches Bauvorhaben nur im Zusammenwirken Vieler“, bekräftigte Rektorin Eva Philipp, welche die zahlreichen Gäste anschließend zum Adventsbazar einlud. Dieser bot den Besuchern auch die Möglichkeit, sich selbst an der neuen Kletterwand zu versuchen oder sich im Golfen auf der in eine „Driving Range“ verwandelten Bühne zu üben.

          Quelle Text7Bild Stadt Mannheim

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt
              Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mutterstadt/Schifferstadt (ots) Am Dienstag, 12.11.2019, fanden von 09:00 – 13:30 Uhr in Mutterstadt im Pfalzring, sowie in Schifferstadt in der Burgstraße Geschwindigkeitsmessungen statt. An den Örtlichkeiten sind je 30 km/h erlaubt. In Mutterstadt kam es zu 18, in Schifferstadt zu 9 Geschwindigkeitsüberschreitungen. Der “Schnellste” war mit 57km/h unterwegs. Dies zieht nach Abzug der ... Mehr lesen»

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH hat ihren Geschäftsführer Markus Kompp langfristig an sich gebunden. Der Vertrag mit dem 37-jährigen Wirtschaftsjuristen wurde vorzeitig verlängert. Die Verlängerung wurde im Aufsichtsrat der GmbH einstimmig beschlossen. „Wir sind sehr zufrieden mit der bisher geleisteten Arbeit von Markus Kompp. Er hat die Ausgliederung erfolgreich ... Mehr lesen»

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus
              Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Konzept der Nachhaltigkeit So sieht nachhaltige Wirtschaftsförderung aus: Unternehmen, die sich für einen Bauplatz im neuen Weinheimer Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ interessieren, müssen in einem Fragebogen beantworten, welche Merkmale sie für ein effektives, sozial und ökologisch orientiertes Gebiet einbringen können. In diesem Fragebogen, der im Weinheimer Rathaus zunächst von Wirtschaftsförderer Jens Stuhrmann ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 18. bis 22. November in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Am Stich – C-Quadrate – D-Quadrate – Domstiftstraße – Fressgasse – G-Quadrate – Im Lohr – Jakob-Baumann-Straße – K-Quadrate mit Johannes-Kepler-Schule – Kattowitzer Zeile – Kriegerstraße – Memeler Straße – Neckarvorlandstraße – Oppauer Kreuzweg – R-Quadrate – ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Götz von Berlichingen in der Regie von Tilman Gersch © Alen Ljubic Im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen wird Tilman Gerschs Inszenierung der Urfassung von Johann Wolfgang von Goethes Drama Götz von Berlichingen am Freitag, 22.11. und am Samstag, 23.11.2019 jeweils um 19.30 Uhr nochmals auf der Kleinen Bühne der Pfalzbau Bühnen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                16Nov11:11- 20:00Ludwigshafen -Närrischer Sturm auf das Rathaus und #Dämmerumzug am Samstag, 16.11.201911:11 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                16Nov20:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Die Schönen Mannheims mit Cafe del Mundo20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X