Frankenthal – Igel gerettet – Stadtverwaltung betreibt aktiven Tier- und Artenschutz im Metznerpark

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei den derzeit laufenden Rodungsarbeiten im Metznerpark wurden von den Mitarbeitern der dort tätigen Landschaftsbaufirma zwei Igel gefunden. Aufmerksame Bürgerinnen und Bürger hatten die Stadtverwaltung auf Grund der Pressemitteilung in der Rheinpfalz über den bevorstehenden Baubeginn darauf aufmerksam gemacht, dass dort in den Abendstunden mehrfach Igel auf Nahrungssuche beobachtet worden waren. Auf Grund dieser Information hat die Verwaltung die Garten- und Landschaftsbaufirma Günter Steiger aus Hassloch sowie das für die Planung zuständige Büro Hofmann_röttgen aus Limburgerhof gebeten, bei den Rodungsarbeiten äußerst umsichtig vorzugehen, und vor der eigentlichen Gehölzentnahme die Flächen gründlich auf mögliche Igelschlafplätze abzusuchen. Auch die Tierhilfe Frankenthal hat im Vorfeld mit einer Gruppe engagierter Tierfreunde die Flächen durchkämmt, jedoch nur einen kranken Igel gefunden, der nun entsprechend gesundgepflegt wird.

        Der erhöhten Aufmerksamkeit des Fahrers des eingesetzten Minibaggers ist es zu verdanken, dass die unter dem Laub gut versteckten, schlafenden Tiere rechtzeitig entdeckt wurden und behutsam in einen von den Bauarbeiten nicht betroffenen sicheren Parkbereich umgesetzt werden konnten. Die Tierhilfe Frankenthal kümmert sich in den folgenden Tagen und Wochen darum, dass, sollte auf Grund der Witterung der Winterschlaf der Tiere unterbrochen werden, ausreichend artgerechte Nahrung für die Igel zur Verfügung steht. Oberbürgermeister Martin Hebich bedankt sich bei allen Beteiligten für die umsichtige Vorgehensweise und erfolgreiche Unterstützung im Sinne eines aktiven Tierschutzes für diese, laut Bundesnaturschutzgesetz “besonders geschützte” Tierart, mitten im Herzen der Stadt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal

        • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Streit zwischen Jugendlichen eskaliert in der Straßenbahn der Linie 7

          • Ludwigshafen – Streit zwischen Jugendlichen eskaliert in der Straßenbahn der Linie 7
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Ludwigshafen/Friesenheim: Am Freitag, den 20.09.2019 gegen 14:00 Uhr kam es in der Straßenbahn der Linie 7 in Richtung Oppau zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen. Nach einem vorangegangen verbalen Streit zwischen dem 15-jährigen Jungen und seinem Kontrahenten, kam es zu einem Faustschlag, den der 15-jährige jedoch abwehren konnte. Schließlich ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Taschendiebe auf dem Wochenmarkt

          • Frankenthal – Taschendiebe auf dem Wochenmarkt
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Eine 83-jährige Dame aus Frankenthal besucht am 20.09. gegen 12 Uhr den Frankenthaler Wochenmarkt. Hierbei wird der Dame der, in der über die Schulter getragene Handtasche mitgeführte Ledergeldbeutel, samt Bargeld und diverser privater Gegenstände entwendet. Hinweise auf den oder die Täter konnten bisher nicht erlangt werden. Ältere Menschen werden immer ... Mehr lesen»

          • Mannheim – 25-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

          • Mannheim – 25-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 25-jähriger Mann dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Der Beschuldigte steht im dringenden Verdacht, versucht zu haben, am Mittwochabend in Weinheim-Lützelsachsen einen 29-jährigen Mann mithilfe einer Stichwaffe zu töten. Der Beschuldigte und der spätere Geschädigte trafen bereits in den Nachmittagsstunden des ... Mehr lesen»

          • Bad Dürkheim – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

          • Bad Dürkheim – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten
            Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de In Bad Dürkheim, auf der B 271, in der Anschlussstelle zur Mannheimer Straße/Am Neuberg, ereignete sich am Freitag, 20.09.2019, um 17:03 Uhr, ein Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen. Ein 59-Jähriger aus Bad Dürkheim wollte mit seinem Pkw an der genannten Stelle nach links abbiegen. Hierbei übersah er den ... Mehr lesen»

          • Lorsch – Schwerer Unfall auf der #A67 67-jähriger Sprinterfahrer verstirbt an Unfallstelle

          • Lorsch – Schwerer Unfall auf der #A67 67-jähriger Sprinterfahrer verstirbt an Unfallstelle
            Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 67 bei Lorsch ist am Freitagnachmittag (20.09.) ein 67-jähriger Fahrer eines Sprinters zu Tode gekommen. Gegen 14.30 Uhr wurde die Polizei sowie die Feuerwehr aus Lorsch verständigt, nachdem ein LKW-Fahrer unter einer Brücke der Anschlussstelle Lorsch in Richtung Gernsheim auf ein Stauende ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X