Frankenthal – Der Teufel trägt Parka – Ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im 21. Jahrhundert hat die Beschimpfung der Frau durch die Mode- und Kosmetik-konzerne ungeahnte Ausmaße erreicht! Die Botschaft der Werbung in unseren Massenmedien ist klar: „Frauen, Ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen. Und der achtzigjährige Senior führt seine kanariengelbe Hippie-Jeans spazieren, dass man sich fragt: „Hat der Mann einen Schlag oder einen Anfall!“ Ist doch wahr! Vieles, was wir tragen ist untragbar, erschreckt nur die Katze und regt die Nierenfunktion des Hundes an. Das alles wird von den Modekonzernen gestickt eingefädelt, damit sich ihre Gucci-Taschen mit unserer Kohle füllen. Die Chemie in den Schuhen macht uns krank, durch die Ananas-Diät sind wir ungenießbar. Aber mit dem Weizengras-Smoothie in der Hand hetzen wir weiter jedem Beauty-Trend hinterher. Und am Ende sind wir schön. Schön blöd. Doch wenn wir an die Umwelt oder die neunjährige Näherin in Bangladesch denken, dann sollten wir besser nicht mehr in den Spiegel schauen. „Der Teufel trägt Parka“ – das hochkomische Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit, das auch die Herren der Schöpfung erheitert. Denn Inka Meyer klärt endlich Adams uralte Frage: „Was treibt diese Frau (die Alte) eigentlich so lange im Bad?“

          Wann: Freitag, 24. November 2017
          20 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
          Wo: Kulturzentrum Gleis4
          Johann-Klein-Straße 22
          67227 Frankenthal
          Eintritt: Euro 15,90 Vorverkauf
          Euro 17,00 Abendkasse
          Tickethotline: 0651/ 9790777 oder Vorverkauf Gleis4

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS FRANKENTHAL

            >> Alle Meldungen aus Frankenthal

          • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Germersheim – Entwarnung – Kein Badeverbot im Epplesee

            • Germershem / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung wurde inzwischen darüber informiert, dass im bzw. am Epplesee bei Neuburg Renaturierungsmaßnahmen stattfinden. Aufgrund dessen hat sich auf der Wasseroberfläche eine unproblematische Verunreinigung ergeben. Da zunächst nicht bekannt war, woher die Verunreinigung rührt, wurde zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger zunächst ein vorübergehendes Badeverbot ausgesprochen. Dieses wurde nun zurückgenommen. ... Mehr lesen»

            • #Ilvesheim – Nach #Banküberfall – Mutmaßlicher #Bankräuber in U-Haft

            • #Ilvesheim – Nach #Banküberfall – Mutmaßlicher #Bankräuber in U-Haft
              Ivesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 57-Jähriger wg. d. dring. Verdachts der schweren räuberischen Erpressung gg. ein Geldinstitut auf Antrag der StA Heidelberg in U-Haft Ilvesheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 57-jährigen französischen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts der schweren räuberischen Erpressung gegen ein Geldinstitut. Der Beschuldigte soll am 25.06.2019 ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Die Großsporthalle wächst!

            • Heidelberg – Die Großsporthalle wächst!
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Rohbau wird gerade fertiggestellt, sodass am 25. Juni das Richtfest für die Großsporthalle an der Speyerer Straße gefeiert wird. Schon im Bau zieht die Großsporthalle die Blicke auf sich: Es ist beeindruckend, wie der Rohbau aus großen Betonfertigteilen zusammengesetzt wird. Drei feste Kräne stehen rund um die künftige Halle; ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Bürgerentscheid zur Verlagerung des rnv-Betriebshofs: Briefwahl jetzt beantragen

            • Heidelberg / Metropolreguion Rhein-Neckar(red/ak) – Über die geplante Verlagerung des rnv-Betriebshofs wird es am Sonntag, 21. Juli, einen Bürgerentscheid geben. Die wahlberechtigten Heidelbergerinnen und Heidelberger sind dann dazu aufgerufen über die Frage abzustimmen: „Sind Sie dafür, dass auf den gegenwärtig als Grünflächen genutzten Bereichen des Großen Ochsenkopfes kein RNV-Betriebshof gebaut wird?“ Der Bürgerentscheid wendet sich ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Friedrich-Ebert-Anlage: Teilstück eines Fahrstreifens in Richtung Innenstadt wird saniert

            • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gaisbergtunnel wird wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag, 1.Juli 2019, ab 20.15 Uhr bis Dienstag, 2. Juli 2019, gegen 5 Uhr gesperrt. Die Stadt Heidelberg nutzt die Sperrung, um in der Friedrich-Ebert-Anlage den nördlichen Fahrstreifen in Richtung Innenstadt zu sanieren. Die Arbeiten finden auf Höhe der Geschwindigkeitsüberwachungsanlage statt, für ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X