Mannheim – Doppelter Fahndungserfolg: Bundespolizei schnappt gesuchte Rumänen

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beamte der Bundespolizei verhafteten am frühen Sonntagmorgen zwei Rumänen im Bereich des Busbahnhofs Mannheim.

        Gegen die Männer im Alter von 32 und 34 Jahren lagen zwei Haftbefehle wegen Erschleichen von Leistungen vor.

        Der 32-Jährige wurde zu einer Geldstrafe von 2.000 Euro, ersatzweise 50 Tagen Haft, der 34-Jährige zu einer sechsmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt.

        Beide Männer wurden in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X