Heidelberg – Drittes Spiel, dritter Sieg! Rolling Chocolate Heidelberg bleiben in der 2. Bundesliga Süd weiter ungeschlagen

        Chocolate-Nachwuchsspielerin Annika Sonnleiter erzielte ihre ersten vier Zweitliga-Punkte und die Kirchheimer gewannen auch ihr 3. Ligaspiel souverän gegen den Aufsteiger Lux Rollers.“ Foto: Jan A. Pfeifer

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Rolling Chocolate Heidelberg) –
        Der Saisonstart 17/18 der Kirchheimer Rollstuhlbasketballer hätte nicht besser ausfallen können. Am Sonntag bezwangen die Neckarstädter den Aufsteiger Lux Rollers Luxemburg souverän mit 71:44 und feierten damit am 3. Spieltag der 2. Bundesliga Süd bereits ihren dritten Sieg. Nach einem offensiv verhaltenen Beginn (1. Viertel 8:8) nahm das Duell des Ligaprimus aus Heidelberg gegen den Liganeuling schnell an Fahrt auf. Das 2. Viertel gewannen die Kirchheimer dank vieler erzwungener Ballgewinne und einer hohen Trefferquote mit 21:9. Defensiv ließen die Hausherren die beiden Top-Center der Gäste Werner Kautz und Phillip Wosny zudem über die gesamte Spielzeit kaum zur Entfaltung kommen. Zum Seitenwechsel führte das Heidelberger Team von Trainerin Christa Weber souverän mit 29:17. Auch nach dem Pausentee änderte sich nicht viel, da die Rolling Chocolate den fahrerisch unterlegenen Gegner nicht aus der Umklammerung ließen und zudem vor allem die beiden Routiniers Klaus Weber und Ralf Schwarz in der Offense hochprozentig trafen. Außerdem kam Center Benjamin Naggay zu seinem ersten Zweitliga-Einsatz und dankte es seiner Mannschaft mit 4 Punkten und guter Rebound-Arbeit. Ebenfalls ihre ersten vier Zweitliga-Zähler erzielte Nachwuchsspielerin Annika Sonnleitner, was in der erneut gut besuchten Halle für besondere Begeisterungsstürme sorgte. Nach drei gespielten Vierteln lagen die Gastgeber aus Nordbaden bereits uneinholbar mit 50:28 in Front. Trotz der hohen Führung ließen die Heidelberger auch im Abschlussviertel nicht locker und nutzten die günstige Gelegenheit verschiedene taktische Varianten unterschiedlicher Aufstellungen unter Wettkampfbedingungen einzustudieren, um sich auf die kommenden schweren Gegner vorzubereiten. So gewannen Kirchheims Rollstuhlbasketballer auch ihr drittes Pflichtspiel in der noch jungen Saison am Ende souverän (71:44) und behaupteten damit die Tabellenführung in der 2. Bundesliga Süd vor den punktgleichen Roller Bulls St.Vith. „Wir konnten heute vieles im taktischen Bereich ausprobieren und zudem verschiedene Aufstellungen testen, was uns für die nun anstehenden schweren Spitzenspiele gegen Salzburg und St. Vith wichtige Erkenntnisse eingebracht hat. Fakt ist, dass wir uns in einigen Bereichen, wie etwa der Kommunikation auf dem Spielfeld, noch deutlich steigern müssen, um auch gegen die Topteams der Liga eine Chance zu haben. Schon am nächsten Samstag (28.10.17) kommt der international topbesetzte RSV Basket Salzburg (Spielbeginn: 17.30 Uhr / Spielort: Halle 1 SZ Süd) zu uns an den Neckar. Es gibt also noch Einiges im Training zu tun…“, analysierte Chocolate-Trainerin Christa Weber die aktuelle Situation ihres Teams nach dem erfreulich guten Saisonstart.(je)

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • SPORTVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                26Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                27Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • SPORTNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X