Speyer – Bistum Speyer veröffentlicht Jahresabschlüsse für das Jahr 2016

        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Einnahmen aus Kirchensteuerclearing sind deutlich zurückgegangen – Wirtschaftsprüfer rechnen für die Zukunft mit sinkenden Einnahmen und raten zu frühzeitiger Vorsorge

        Das Bistum Speyer hat die Jahresabschlüsse seiner diözesanen Haushalte für das Jahr 2016 veröffentlicht. Dazu zählen die Haushaltsrechnung des Bistums, des Bischöflichen Stuhls, des Domkapitels, der Pfarrpfründestiftung und der Emeritenanstalt. Die Jahresabschlüsse stehen auf der Internetseite des Bistums zur Ansicht bereit.

        Der Jahresabschluss des Bistums weist einen Jahresüberschuss in Höhe von rund 670.000 Euro aus und bleibt damit um rund 7,1 Millionen Euro unter dem Ergebnis des Jahres 2015. Ein wichtiger Grund für diese Entwicklung ist der Rückgang der Erträge aus dem Kirchensteuer-Clearing, bei dem das Steueraufkommen zwischen den Finanzämtern der verschiedenen Bundesländer und den einzelnen Bistümern nach dem Wohnortprinzip der Gläubigen nachträglich exakt abgerechnet wird. „Das ist ein aufwändiger Prozess der Verrechnung, der sich teilweise über mehrere Jahre erstreckt und immer wieder zu erheblichen, unvorhersehbaren Schwankungen führt“, erklärt Finanzdirektorin Tatjana Mast. Das Bistum hat im Jahr 2016 rund 9,7 Millionen Euro weniger Einnahmen aus dem Kirchensteuer-Clearing-Verfahren erhalten als im Jahr zuvor. „Diese Entwicklung hat den Handlungsspielraum des Bistums eingeengt, denn die Kirchensteuer ist die wichtigste Ertragsquelle des Bistums und trägt mit über 80 Prozent zur Finanzierung der Ausgaben bei“, so Tatjana Mast.

        Die Summe aller Aufwendungen lag im Jahr 2016 bei rund 153 Millionen Euro. Rund die Hälfte seiner Zuschüsse hat das Bistum an die Kirchengemeinden gegeben, zum größten Teil als Schlüsselzuweisungen, aber auch in Form von Zuschüssen für die Gehälter der Pfarrsekretärinnen, für den Betrieb der Kindertagesstätten oder für Baumaßnahmen. Weitere Zuschüsse haben unter anderem der Diözesan-Caritasverband, die Emeritenanstalt sowie mehrere Träger katholischer Schulen erhalten.

        Die Bilanzsumme des Bistums betrug zum Ende des Jahres 2016 knapp 170 Millionen Euro. Rund 42 Prozent sind davon über Eigenkapital abgedeckt, was von den Wirtschaftsprüfern der MNT-Gruppe als ausreichend beurteilt wird. „In den letzten fünf Jahren hatte das Bistum durchgehend positive Jahresergebnisse. Die aktuelle wirtschaftliche und finanzielle Situation kann als zufriedenstellend bezeichnet werden“, stellen sie im aktuellen Prüfbericht fest. Sie attestieren der Bischöflichen Finanzkammer eine professionelle und ordnungsgemäße Buchführung in Übereinstimmung mit den Vorschriften des Handelsrechts. Doch angesichts der rückläufigen Zahl der Gläubigen mahnen sie zugleich zur Vorsicht: „Es ist mit einem sinkenden Einnahmen aus der Kirchensteuer zu rechnen. Das erfordert frühzeitige Vorsorgemaßnahmen.“ Der Diözesansteuerrat hat den Jahresabschluss beraten und genehmigt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt

          • Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt
            Bad Dürkheim /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am 21.10.2019, um 21.00 Uhr wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie sich 28-jähriger Bad Dürkheimer an den Kennzeichen eines Pkws in Bad Dürkheim in der Kaiserslauterer Straße in Hardenburg zu schaffen machte. Nachdem der Beschuldigte durch den Zeugen angesprochen wurde verblieb dieser bis zum Eintreffen der Polizei vor ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet

          • Frankenthal –  Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines Software-Updates hat das Standesamt im Rathaus am Donnerstag, 31. Oktober, nur vormittags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 4. November, gelten die regulären Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr). INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis.»

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge
            Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Auch wenn sie im Herbst und Winter etwas wilder aussehen: Die mit dem Förderprogramm „Natur nah dran“ in Ladenburg angelegten Wildstaudenflächen und Wildblumenwiesen am Martinskreisel und im Waldpark leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt und gegen das Insektensterben. Wildstaudenbeete bieten Tieren im Herbst und Winter ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Personalsituation bleiben die geänderten Öffnungszeiten des Bürgerservice im Rathaus bis Jahresende bestehen. Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Geöffnet ist montags und dienstags von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 14 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 und 14 bis ... Mehr lesen»

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de 21.10.2019, 23:50 – 23:54 Uhr Kurz vor Mitternacht verschaffte sich ein 42-Jähriger Wohnsitzloser durch Aufhebeln eines Fensters unberechtigten Zutritt in einen Biomarkt in der Bahnhofstraße. Er entwendete dort eine Spendenkasse, mehrere Packungen Zigaretten und ca. 4-5 Fleecejacken. Die mit der Tatortaufnahme betrauten Polizeibeamten konnten den Täter auf den ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IN SPEYER

              Oktober 2019

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X