Landau – Aktiv werden für das eigene Stadtdorf – Auftaktveranstaltung „Kommune der Zukunft“ in Godramstein am 22. September

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Zukunft gemeinsam gestalten“: Unter diesem Motto steht die Auftaktveranstaltung des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ in Godramstein. Die siebte der acht Veranstaltungen in den Landauer Stadtdörfern findet am Freitag, 22. September 2017, ab 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Die Godramsteinerinnen und Godramsteiner sind eingeladen, ihre Ideen, Wünsche und Visionen für die Zukunft ihres Dorfs einzubringen und gemeinsam zu diskutieren. „Die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, den ergebnisoffenen Beteiligungsprozess «Kommune der Zukunft» aktiv mitzugestalten und mitzubestimmen, wie Godramstein zukünftig aussehen soll“, erklärt Dorfentwicklungspartner Jochen Blecher. Nachdem bereits die vorherigen Auftaktveranstaltungen in den Ortsteilen auf große Resonanz gestoßen seien, erhoffe er sich auch in Godramstein eine rege Beteiligung, so Blecher. „Bei den bisherigen Veranstaltungen kamen viele tolle Ideen auf den Tisch; ich wünsche mir, dass auch zahlreiche Godramsteinerinnen und Godramsteiner die Gelegenheit nutzen, an der Veranstaltung teilzunehmen.“

          Der Startschuss für das Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ war vor einem Jahr gefallen. Der vom Land geförderte Prozess will die Entwicklung der Landauer Stadtdörfer vorantreiben. „Dabei werden aber nicht einzelne Maßnahmen, etwa baulicher Art, unterstützt, sondern es geht um das große Ganze“, erläutert Blecher. „«Kommune der Zukunft» arbeitet in einem Moderationsprozess die Stärken und Schwächen der einzelnen Stadtdörfer heraus und entwickelt individuelle Konzepte für deren Zukunftsfähigkeit.“ In jedem Ortsteil wurden Koordinierungsgruppen eingerichtet, denen meist Mitglieder des Ortsbeirats, der ortsansässigen Vereine und weiterer Interessensgruppen angehören. Diese Koordinierungsgruppen haben auch die jeweiligen Auftaktveranstaltung vorbereitet. Wer sich an „Kommune der Zukunft“ beteiligen und Anregungen für sein Stadtdorf geben möchte oder weitere Informationen zu anstehenden Veranstaltungen benötigt, erreicht Dorfentwicklungspartner Blecher telefonisch unter 0 63 41/13 60 03 oder per E-Mail an jochen.blecher@landau.de.

          Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IN LANDAU

                November 2019

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                26Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                27Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X