Metropolregion Rhein-Neckar – Alle Postbank-Standorte in Rheinland-Pfalz und im Saarland am 13.09.17 wegen Streik geschlossen

        Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der Tarifrunde Postbank bleiben am kommenden Mittwoch den 13.09. alle Filialen der Postbank Filialvertriebs AG geschlossen. Es finden ganztägige Betriebsversammlungen statt. Im Rahmen dieser bundesweit stattfindenden Veranstaltungen wird es sog. „aktive Mittagspausen“ geben, in denen die rund 200 Beschäftigten aus 50 rheinland-pfälzischen und saarländischen Filialen zusammen mit ihren Kollegen aus Baden-Württemberg ihren Unmut über den Stand der Tarifverhandlungen kundtun werden.

          Nach der zweiten, ergebnislosen, Verhandlung zwischen ver.di und den Arbeitgebern der Unternehmen der Postbank Filialvertrieb AG ist dieser Protest absolut nötig. „Die Beschäftigten sind verärgert. Die Arbeitgeberseite war zur Thematik des Kündigungsschutzes nicht gesprächswillig,“ sagte ver.di Landesfachbereichsleiter Jürgen Grandjot: „Unsere Mitglieder sind bereit in eine harte Auseinandersetzung zu gehen, wenn bei dieser bedeutungsvollen Thematik keine Bewegung passiert. Das ist ein Tritt mit Füßen und keine Wertschätzung.“ Die Beschäftigten haben laut Grandjot neben dem Schutz der Arbeitsplätze auch ein deutliches Plus im Portemonnaie mehr als verdient.

          Die Aktionen finden an den Betriebsversammlungsorten Stuttgart und Mannheim statt:
          In Mannheim startet eine Aktion unter dem Motto: „Wir lassen die Beschäftigten nicht im Regen stehen!“ Es gibt einen Demo-Zug vom N7 zu den Kapuziner Planken. Dort gibt es eine Kundgebung diese startet gegen 12:40* Uhr.
          In Stuttgart wird es ab ca. 12:00 Uhr eine sog. „Tarif-Baustellen-Aktion“ geben unter dem Motto: „Baustelle Tarifvertrag schnell schließen“ werden die Beschäftigten mit Arbeitshandschuhen, Schaufeln, Sicherheitsbrillen und Warnwesten mit Baustellenschildern und Absperrband das Gelände des Kultur- und Kongresszentrum (Liederhalle, Berliner Platz 1-3) in kurzer Zeit in eine Baustelle verwandeln.

          Zum Hintergrund:
          ver.di fordert im Kern eine Verlängerung des Kündigungsschutzes der Beschäftigten bis Ende 2022 sowie die Erhöhung der Gehälter um 5% bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Die Azubi-Vergütungen sollen deutlich steigen. Durch den Umbruch der kompletten Branche möchte ver.di auch über einen sog. Zukunfts-Tarifvertrag sprechen, in welchem neben Standortsicherungen auch Themen wie mobiles Arbeiten, Weiterbildung und die Arbeitszeit vereinbart werden sollen. Verhandelt wird für rund 18.000 Beschäftigte bei Postbank, Postbank Filialvertrieb sowie der BHW-Gruppe und weiterer Tochterunternehmen (Betriebscenter für Banken, PB Service, PB Direkt, BHW KSG, PB Firmenkunden AG).
          Die dritte Verhandlungsrunde findet am 25. und 26.09.2017 in Siegburg (NRW) statt.

          Weitere Informationen zur Tarifrunde Postbank:
          www.tarifrunde-postbank.de
          www.facebook.com/verdi.Finanzdienstleistungen/

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Frankenthal – Unfall fordert eine Verletzte

            • Frankenthal – Unfall fordert eine Verletzte
              Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.11.2019 gegen 16:45 Uhr befährt eine 42-jährige Frau mit ihrem Auto die B9 in Richtung Europaring in Frankenthal. An der Kreuzung biegt die Fahrzeugführerin nach rechts in den Foltzring ab. Die BMW-Fahrerin muss verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter befindliche 38-jährige Opel-Fahrer fährt aus Unachtsamkeit auf. Bei dem Unfall erleidet die Frau Schmerzen im ... Mehr lesen»

            • Mannheim – „zusammen.halten“- Notfallseelsorge – Ökumenischer Blaulicht-Gottesdienst beim THW am 29. November

            • Mannheim – „zusammen.halten“- Notfallseelsorge – Ökumenischer Blaulicht-Gottesdienst beim THW am 29. November
              Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit den Rettungsorganisationen feiert die Notfallseelsorge Mannheim am Freitag, 29. November um 18 Uhr ihren jährlichen Blaulicht-Gottesdienst. Bei der ökumenischen Feier beim Technisches Hilfswerk (THW) Mannheim werden zwei neue Notfallseelsorgende in ihren aktiven Dienst eingeführt und ein Team-Mitglied verabschiedet. Erster Bürgermeister Christian Specht spricht ein Grußwort der Stadt Mannheim. Wenn ein Unglück ... Mehr lesen»

            • Bad Dürkheim – Lkw-Kontrolle in Bad Dürkheim Wurstmarktparkplatz

            • Bad Dürkheim – Lkw-Kontrolle in Bad Dürkheim Wurstmarktparkplatz
              Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 20.11.19, 09.00 – 14.00 Uhr, führte ein Team der Zentralen Verkehrsdienste mit der Kontrollgruppe der Polizeidirektion Neustadt in Bad Dürkheim auf dem Wurstmarktplatz eine Schwerverkehrskontrolle durch. Drei von sieben kontrollierten Fahrzeugeinheiten mussten wegen technischer Mängel beanstandet werden. Ein Lkw hatte so gravierende Mängel, dass die Weiterfahrt untersagt wurde. ... Mehr lesen»

            • Weinheim – Weihnachten unter den Burgen – Weinheimer Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ab 7. Dezember an drei Adventswochenenden – Samstags weihnachtliche Stadtführungen

            • Weinheim – Weihnachten unter den Burgen – Weinheimer Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ab 7. Dezember an drei Adventswochenenden – Samstags weihnachtliche Stadtführungen
              Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist einer der schönsten Weihnachtsmarktplätze der Region. Die einzigartige Atmosphäre auf dem Historischen Weinheimer Marktplatz unterhalb von Schloss und St. Laurentius-Kirche, die beiden beleuchteten Burgen im Blick, lockt in jedem Jahr Scharen von Besuchern aus der gesamten Region an. Auch in diesem Jahr werden dort mehr als 60 Buden, Stände, Karussells und ... Mehr lesen»

            • Landau – Stadt Landau informiert über Haushaltsentwurf 2020 – Veranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 25. November, im Rathaus

            • Landau – Stadt Landau informiert über Haushaltsentwurf 2020 – Veranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 25. November, im Rathaus
              Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entwurf des Haushalts der Stadt Landau in der Pfalz für 2020 steht. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der Leiter der städtischen Finanzverwaltung, Martin Messemer, und der Werkleiter des städtischen Gebäudemanagements, Michael Götz, werden das von Stadtvorstand, Stadtverwaltung und Ältestenrat bearbeitete Zahlenwerk am Montag, 25. November, den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vertreterinnen und Vertretern ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                26Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                27Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X