Kallstadt – Stammzellenspender für an Leukämie erkrankten Polizisten gesucht! Typisierungsaktion am 30. September

        leukämie
        Bild: PP Rheinpfalz

        Kallstadt / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Es begann vor einem Jahr: Dieter, 59 Jahre alt, fühlte sich immer müde und schlapp. Die Ärzte stellten zunächst „nur“ Rheuma fest. Doch dann stellte sich heraus: Es ist viel schlimmer. Der Kriminaloberkommissar , der ursprünglich aus Kallstadt  stammt, hat eine akute Leukämie. Er braucht dringend eine Stammzellspende. Deshalb organisiert nun seine Familie gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung einen Typisierungsaufruf.

          Jeder junge, gesunde Erwachsene bis 40 Jahre sollte sich am Samstag, 30. September, 16 bis 20 Uhr, in der Turnhalle, Leistadter Str. 2, in Kallstadt als Stammzellspender registrieren lassen.

          Gleichzeitig bitten wir um Spenden zur Finanzierung der Typisierung: Spendenkonto „Kommissar Dieter“: Kreissparkasse Birkenfeld DE35 5625 0030 0000 0797 90; BIC: BILADE55XXX

          Mehr Infos: https://www.stefan-morsch-stiftung.com/presse/news/leukaemie-kommissar-dieter-sucht-lebensretter/

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X