Gommersheim – 24-Jähriger PKW-Fahrer missachtet die Vorfahrt! Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt!

        rettungshubschrauber1

        Gommersheim / Kreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 24 jähriger PKW-Fahrer wollte mit seinem Transporter aus einem Wirtschaftsweg über die L 538 zwischen Gommersheim und Schwegenheim in einen weiteren Wirtschaftsweg fahren. Beim Queren der Landstraße übersah er den von rechts aus Richtung Gommersheim kommenden 43 jährigen Motorradfahrer aus der Südpfalz. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer in den Grünstreifen geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Er wurde durch den Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Landstraße zwischen Schwegenheim und Gommersheim musste für ca. 3 Stunden voll gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 20.000 Euro

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X