Wörth am Rhein – In den Gegenverkehr gefahren und abgehauen! Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

        zeugen gesucht

        Wörth am Rhein / Kreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 26.07.2017 befuhr um 18:25 Uhr ein PKW Fahrer die B9 von Germersheim in Richtung Wörth. In Höhe der Anschlussstelle Kieswerk befuhr der Fahrer die linke Fahrspur als plötzlich ein grauer PKW von der rechten auf die linke Fahrspur wechselte. Der Fahrer musste so stark bremsen, dass sein Fahrzeug ins Schleudern geriet und er gegen die Mittelleitplanke fuhr. Durch den Aufprall wurde der Fahrer glücklicherweise nicht verletzt. Der unfallbeteiligte graue Kleinwagen fuhr jedoch ohne anzuhalten weiter.

        Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X