Mannheim – 7-Jähriger Junge von abbiegendem Sprinter erfasst

        Rettungsdienst

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Groß-Gerauer-Straße wurde am Dienstag, kurz nach 15 Uhr ein siebenjähriger Junge von einem Sprinter erfasst und verletzt. Als ein 62-Jähriger mit seinem Sprinter von der Untergasse in die Groß-Gerauer-Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Jungen, welcher zwischen einem geparkten Auto durchlaufen wollte. Der Siebenjährige wurde im Beinbereich getroffen und dabei verletzt. Ein Krankenwagen brachte ihn zur Behandlung in eine Klinik. Über die Schwere der Verletzung liegt bislang keine Information vor.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X