Speyer – Zweite Staffel des Qualitätsmanagement-Prozesses in Kitas startet – 56 Einrichtungen im Bistum Speyer beteiligt

        Speyer/Metropolregion Rhen-Neckar. Für 56 katholische Kindertagesstätten im Bistum Speyer beginnt Ende Mai die Einführung in ein Qualitätsmanagementsystem. Unterteilt in vier regionale Gruppen werden die Einrichtungen ein dreijähriges Verfahren durchlaufen. Dazu gehören Schulungen der Kita-Leitungen und Vertretern der Träger zu neun Themenbereichen und eine abschließende einjährige „Implementierungsphase“. Am Ende des Prozesses steht die Beantragung einer externen Überprüfung der Kindertagestätten mit dem Ziel, den KTK-Qualitätsbrief zu erwerben, den der Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) ausstellt.

        „Wir starten jetzt die zweite Staffel des Projektes „Speyerer Qualitätsmanagement – SpeQM“, erklärt Heinz-Peter Schneider, Projektleiter und Referent für Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten im Bistum Speyer. „Mit dem Projekt ist das Ziel verbunden, den Kitas geeignete Instrumente an die Hand zu geben, mit denen sie ihre Arbeit regelmäßig effektiv und strukturiert überprüfen, reflektieren und langfristig weiterentwickeln können.“

        Nach dem erfolgreichen Abschluss eines SpeQM-Pilotprojektes, das in den Jahren 2012 bis 2015 durchgeführt wurde, hatte im September 2015 die erste Staffel im Rahmen der Qualifizierungsmaßnahme mit 38 Einrichtungen begonnen. Diese Kitas werden ihre letzte Schulung im Herbst 2017 absolvieren. Insgesamt sollen bis zum Jahr 2022 in vier Staffeln alle der rund 240 katholischen Kindertagesstätten im Bistum Speyer den Qualitätsmanagement-Prozess abgeschlossen haben.

        „Zu den Themenbereichen der SpeQM-Schulungen gehören neben Pädagogik der frühen Kindheit, Glaubensvermittlung, Ressourcenverwaltung, Mittelbeschaffung oder Personalgewinnung auch die Beschäftigung mit dem Sozialraum um die Kita und ihre Anbindung an die Kirchengemeinde“, berichtet Heinz-Peter Schneider. „Das ist uns auch sehr wichtig, da im neuen pastoralen Konzept, das im Rahmen des Reformprozesses Gemeindepastoral 2015 erarbeitet wurde, die Kita als Teil der Pfarrei definiert ist.“

        Begleitet und geschult werden die Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen und Träger während des dreijährigen Prozesses von einem 13-köpfigen Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bistums und des diözesanen Caritasverbandes. Dem interdisziplinären Team gehören Theologen, Sozialpädagogen und Verwaltungsfachleute an.

        Zur Vorbereitung der zweiten Staffel des Qualitätsmanagement-Prozesses hat das Referat für Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten im Bistum Speyer die Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen zu vier regionalen Informationsveranstaltungen eingeladen. Die erste findet am 30. Mai im Priesterseminar in Speyer statt. Bei den Veranstaltungen wird es um den geplanten Ablauf der dreijährigen Projektphase, die Aufgabenstellung, die Schulungen und die Vorstellung der jeweiligen Teams der Referentinnen und Referenten gehen.

        Ansprechpartner für das Projekt:
        Heinz-Peter Schneider
        Referent für Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten
        Tel: 06232 102 543
        E-Mail: kitaprojektstelle@bistum-speyer.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt

          • Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt
            Bad Dürkheim /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am 21.10.2019, um 21.00 Uhr wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie sich 28-jähriger Bad Dürkheimer an den Kennzeichen eines Pkws in Bad Dürkheim in der Kaiserslauterer Straße in Hardenburg zu schaffen machte. Nachdem der Beschuldigte durch den Zeugen angesprochen wurde verblieb dieser bis zum Eintreffen der Polizei vor ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet

          • Frankenthal –  Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines Software-Updates hat das Standesamt im Rathaus am Donnerstag, 31. Oktober, nur vormittags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 4. November, gelten die regulären Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr). INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis.»

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge
            Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Auch wenn sie im Herbst und Winter etwas wilder aussehen: Die mit dem Förderprogramm „Natur nah dran“ in Ladenburg angelegten Wildstaudenflächen und Wildblumenwiesen am Martinskreisel und im Waldpark leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt und gegen das Insektensterben. Wildstaudenbeete bieten Tieren im Herbst und Winter ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Personalsituation bleiben die geänderten Öffnungszeiten des Bürgerservice im Rathaus bis Jahresende bestehen. Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Geöffnet ist montags und dienstags von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 14 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 und 14 bis ... Mehr lesen»

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de 21.10.2019, 23:50 – 23:54 Uhr Kurz vor Mitternacht verschaffte sich ein 42-Jähriger Wohnsitzloser durch Aufhebeln eines Fensters unberechtigten Zutritt in einen Biomarkt in der Bahnhofstraße. Er entwendete dort eine Spendenkasse, mehrere Packungen Zigaretten und ca. 4-5 Fleecejacken. Die mit der Tatortaufnahme betrauten Polizeibeamten konnten den Täter auf den ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IN SPEYER

              Oktober 2019

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X