Heidelberg – Über 300m Kupferkabel und Aluleitern aus Rohbau der Neuen Chirurgie gestohlen!

einbruch

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Neuenheimer Feld wurde zwischen Donnerstag, 13.04., 19 Uhr und Dienstag, 18.04., 7:15 Uhr in den Rohbau der Neuen Chirurgie eingebrochen. Wie die bislang unbekannten Täter auf die Baustelle gelangten, ist bislang unklar. Aus dem Rohbau wurden 17 Kupferkabelgebinde in einer Gesamtlänge von über 300 Meter und sechs Alu-Leitern im Wert von ca. 6.500 Euro gestohlen.

Zeugen, die im genannten Tatzeitraum, verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord unter Tel.: 06221/4569-0 in Verbindung zu setzen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN