Leimen – Beifahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine verletzte Beifahrerin und ein Sachschaden von über 10.000,- Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend. Ein 23-jähriger BMW-Fahrer fuhr im Falltorweg in Richtung St. Ilgener Straße, als er gegen 22.15 Uhr mit einem Toyota zusammenstieß. Dessen 23-jähriger Fahrer war in der Wilhelm-Haug-Straße in Richtung Schwetzinger Straße unterwegs. Durch die Kollision wurde der BMW gegen ein geparktes Wohnmobil geschleudert. Alle drei Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Eine 24-jährige Beifahrerin aus dem BMW wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die zwei Pkw mussten abgeschleppt werden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN