Hochdorf – Torwart Lazar Minic komplettiert den Hochdorfer Kader

lminic (002)Hochdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Lazar Minic vervollständigt den 16-Mann-Kader des TV Hochdorf für die Saison 2017/2018. Der Torwart wechselt vom serbischen Erstligisten RK Jagodina in die Vorderpfalz und unterschreibt einen Einjahresvertrag. Der 22-Jährige wagt nun den nächsten Schritt in seiner Karriere. Nachdem er in den vergangenen Jahren bei diversen serbischen Teams unter Vertrag stand, will er nun sein Glück in Deutschland versuchen und wird gemeinsam mit Lennart Schulte das Torwart-Gespann bei den Pfalzbibern bilden. Für ein Probetraining in Hochdorf reiste der 1,93 Meter große Schlussmann extra mit dem Flugzeug aus seiner Heimat an und hinterließ einen bleibenden Eindruck. »Lazar hat sich sehr positiv und offen präsentiert. Er ist bereit für diesen großen Sprung, der für ihn auch einer in ein neues Leben ist«, sagt Trainer Stefan Bullacher.

»Das Niveau hier ist viel höher als in meiner Heimat. Ich will mir in Deutschland einen Namen machen«, nennt Minic den Hauptgrund für den Wechsel sowie sein durchaus ambitioniertes Langzeitziel. Auch der Eindruck, den er beim Probetraining erhielt, sei sehr gut gewesen. Auch wegen des Leistungsunterschieds will Bullacher die Erwartungshaltung für den neuen Mann jedoch erst einmal ein wenig drücken: »Er wird Ladi [Kovacin] nicht sofort adäquat ersetzen können.« Nichtsdestotrotz war es auch Kovacin, der nach der Saison zurück in seine slowakische Heimat wechselt, der Bullacher nach Minics Probetraining dazu riet, ihn zu verpflichten. »Lazar ist ein junger Torwart mit guter Veranlagung, der darüber hinaus gut in die Altersstruktur unseres Kaders passt«, so Bullacher weiter. Der Altersdurchschnitt seiner Mannschaft, Perspektivspieler nicht miteinberechnet, beträgt zum 01.07.2017 21,5 Jahre.

Minic dazu: »Wir haben sehr viele junge Spieler in der Mannschaft, aber auch ein paar erfahrene. Wir müssen uns beweisen und werden zusammen Fortschritte machen. Die Zielsetzung des Vereins ist es, zu den besten Mannschaften der Liga zu gehören. Ich denke, das können wir schaffen.« Der Kader des TV Hochdorf 2017/2018: Lennart Schulte, Lazar Minic, Torben Waldgenbach, Roy James, Dominik Lenz, Vincent Klug, Tim Götz, Arne Ruf, Tom Jansen, Niklas Schwenzer, Benedikt Bayer, Daniel Lanninger, Emanuel Novo, Marvin Gerdon, Steffen Bühler, Nikola Sorda sowie Perspektivspieler aus der A-Jugend und der zweiten Mannschaft.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER



  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Dr. Georg Müller nimmt Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der MVV Energie AG wieder auf

    • Mannheim – Dr. Georg Müller nimmt Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der MVV Energie AG wieder auf
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach einem mehrmonatigen, gesundheitlich bedingten Ruhen seiner Tätigkeit sowie einer klinischen Behandlung nimmt Dr. Georg Müller seine Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der Mannheimer MVV Energie AG ab dem 1. Oktober 2022 wieder auf. „Der Aufsichtsrat und ich persönlich freuen uns sehr über die gelungene Genesung und die Rückkehr von Herrn Dr. ... Mehr lesen»

    • Hirschberg – Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen – zwei leicht Verletzte – Unfallstelle wieder geräumt

    • Hirschberg – Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen – zwei leicht Verletzte – Unfallstelle wieder geräumt
      Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Mittag gegen 13:30 Uhr kam es auf der Autobahn A 5, aus Richtung Darmstadt in Richtung Heidelberg, zwischen den Anschlussstellen Hirschberg und Ladenburg zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Fahrer eines Kleinlasters Fiat fuhr auf einen BMW X5 auf. In der Folge wurde ein vorausfahrender Citroën durch den BMW leicht ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Gas sparen im Haushalt

    • Ludwigshafen – Gas sparen im Haushalt
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bild: unsplash.com/ – Um die Nachzahlungen für das kommende Jahr möglichst gering zu halten, empfiehlt es sich spätestens jetzt Gedanken darüberzumachen, wie man Gas sparen kann. INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Heizkosten senken So mancher in Deutschland lebender hat Bammel vor dem Winter und sorgt sich davor, in ein paar Monaten in den eigenen ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Cyberattacken und Cyberkriminalität steigen stark an

    • Ludwigshafen – Cyberattacken und Cyberkriminalität steigen stark an
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Diebstahl, Sabotage und Industriespionage sind für Unternehmen zum Alltag geworden. Mittlerweile sind 90 % der Firmen von entsprechenden Angriffen betroffen, wie eine Studie zeigt. Eine Vielzahl dieser Angriffe erfolgt mittlerweile digital. Bild: unsplash.com INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de In Deutschland entstehen Firmen Schäden von etwa mehr als 200 Milliarden Euro durch Diebstahl von IT-Ausstattung ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Waren im Wert von 4.000 Euro gestohlen – “Quartett” sitzt jetzt in U-Haft

    • Mannheim – Waren im Wert von 4.000 Euro gestohlen – “Quartett” sitzt jetzt in U-Haft
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Mannheim / Mannheim-Innenstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am gestrigen Donnerstagnachmittag, innerhalb von weniger als zwei Stunden, erbeuteten vier Täter in der Mannheimer Innenstadt in einem Drogeriemarkt und einem Modegeschäft Waren im Gesamtwert von über 4.000 Euro. Die vier Männer im Alter zwischen 19 und 37 Jahren sollen arbeitsteilig kurz nach 16 Uhr in den ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN