Bad Dürkheim – Verkehrsunfall mit leichtverletztem Motorradfahrer

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Am Samstag, gegen 13:50 Uhr kam es in der Weinstraße Nord zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Motorradfahrer und dessen Sozia leicht verletzt wurden. An einer Überquerungshilfe im Bereich des Wurstmarktparkplatzes kam es verkehrsbedingt zu einem Rückstau. Dies erkannte eine 69 jährige Polo-Fahrerin zu spät und fuhr auf das wartende Leichtkraftrad eines 17 jährigen Yamaha-Fahrers auf. Das Leichtkraftrad wurde auf einen vor ihm wartenden BMW geschoben. Der 17 jährige Kradfahrer und seine 15 jährige Sozia wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und wurden zur Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.000.- Euro.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN