Landau – Samstagsparken: Parkplatz am städtischen Gebäude Friedrich-Ebert-Straße 3 ab sofort für Besucherinnen und Besucher geöffnet

Info 128 Friedrich-Ebert-StraßeLandau / Metropolregion Rhein-Neckar.
Die Stadt Landau öffnet den Parkplatz am städtischen Gebäude Friedrich-Ebert-Straße 3 künftig an Samstagen für Besucherinnen und Besucher der Innenstadt. Die neue Regelung greift zum ersten Mal am Samstag, 4. März.

„Wochentags werden die 34 Parkplätze vor allem von städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genutzt – natürlich kostenpflichtig“, erläutert Oberbürgermeister Thomas Hirsch. „Eine Öffnung an den Samstagen ist nach Prüfung durch die Verwaltung möglich. Wir haben mit der Öffnung der Parkplätze am Otto-Hahn-Gymnasium und in der Langstraße 9a bereits gute Erfahrungen gemacht und sind zuversichtlich, diese in der Friedrich-Ebert-Straße wiederholen zu können.“ Die Stadt sei sich bewusst, dass gerade an Marktsamstagen oft nur schwer ein innenstadtnaher Parkplatz zu bekommen sei, so der OB. Die Öffnung des städtischen Parkplatzes in der Friedrich-Ebert-Straße sei eine gute Möglichkeit, mit bestehenden Kapazitäten die Parksituation in der Innenstadt zu verbessern. Das käme auch dem besonders an den Wochenenden stark frequentierten Landauer Einzelhandel zugute, betont der Stadtchef.

Die CDU-Fraktion im Landauer Stadtrat hatte die Öffnung des Parkplatzes für Besucherinnen und Besucher beantragt.

Der Parkplatz in der Friedrich-Ebert-Straße wird – analog zum Parkplatz am Otto-Hahn-Gymnasium – künftig an Samstagen bewirtschaftet. Um ihren Einkauf zu erledigen, können Besucherinnen und Besucher maximal zwei Stunden zum gängigen Kurzzeitparktarif parken.

Quelle Stadt landau

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN