Heppenheim – Unfallflucht nach Parkrempler – Zeugen gesucht

        Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwoch den 01.02.2017, zwischen 10:15 und 15:00 Uhr wurde ein grauer Nissan Almera an der linken hinteren Seite beschädigt. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des
        Kreiskrankenhauses in Heppenheim abgestellt. Der Unfallverursacher touchierte mit einem roten Pkw beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug des Geschädigten und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Fremdschaden lässt sich auf 300,00 Euro beziffern. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher machen können, melden sich bitte bei der Polizeistation in Heppenheim
        unter der Rufnummer 06252/7060.

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            X