St. Leon-Rot – Drei BMWs aufgebrochen – Navis und Lenkräder entwendet – Zeugen gesucht

        St. Leon-Rot/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Während es bislang unbekannten Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang, in der Straße Am Kolbenacker und in der Rheinstraße zwei BMWs aufzubrechen und die
        Navigationsgeräte sowie die Multifunktionslenkräder zu stehlen, blieb der Diebstahl aus einem BMW in der Ringstraße im Versuchsstadium stecken. Der oder die Täter hatten bereits die hintere rechte Dreiecksscheibe eingeschlagen, als sie aus bislang unbekannten Gründen von der weiteren Tatausführung abließen. Entweder wurden sie gestört oder ertönte die Alarmanlage des Fahrzeuges und suchten deshalb das Weite.

          Der Gesamtschaden beträgt insgesamt rund 30.000.- Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben -vielleicht wurde jemand auf die ertönende Alarmanlage eines Fahrzeuges in der Ringstraße aufmerksam und hat wichtige Wahrnehmungen in der Folge gemacht- werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 oder mit dem Kriminaldauerdienst, tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            X