Landau – Rotary Kaminabend in der Zooschule

        Unbenannt3Landau/Metropolregioon Rhein-Neckar. Der amtierende Präsident des Rotary-Clubs Landau, Hans Mayer, und Zoodirektor Dr. JensOve Heckel begrüßten am 30. Januar die Teilnehmer des sog. Rotary Kaminabends in der Landauer Zooschule. Nach einer kurzen thematischen Einführung durch Dr. Heckel und kleiner Verköstigung der Teilnehmer brachte die Leiterin der Zooschule, Frau Dr. Gudrun Hollstein, den Anwesenden das Thema des Abends nahe. Sie berichtete zunächst allgemein über die Entwicklung der Zooschule Landau, die mehrfach national und international ausgezeichnet worden ist, und sodann über die beiden mit finanzieller Förderung durch den Landauer Rotary Club entwickelten und realisierten Projekte.

          Zum einen das Integrationskonzept Sprachförderung, das gemeinsam mit dem Kindergarten Langstraße in Landau entstanden ist und zum anderen über das Outdoor-Camp. Die Zooschule, nunmehr seit 25 Jahren bestehend, hat ihr Konzept unter enger Anbindung an die Universität Koblenz-Landau zusammen mit dem Zooschulteam entwickelt. Die Zooschule orientiert sich am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung und versteht sich als Einrichtung zur Bildung für Nachhaltigkeit. Mit einem vielfältigen Unterrichtsprogramm werden Umweltbildung und entwicklungspolitische Bildung zusammengeführt. Mit dem Projekt der Sprachentwicklung von Kindergartenkindern mit und ohne Migrationshintergrund wird angestrebt, unter Verbindung von Erziehung und Bildung zum Tier-, Arten-, und Naturschutz das Sprachvermögen von Kindern individuell zu fördern und dabei deren sprachliche Ausdrucksfähigkeit zu entwickeln. Der Umgang mit lebenden Tieren stellt eine besonders gute Möglichkeit zur Wortschatzerweiterung in kleinen Lerngruppen dar, wobei die Förderung grammatischer und kommunikativer Fähigkeiten unter Einsatz von Pädagogen der Zooschule erfolgt.

          Seit März 2014 treffen sich 14 Kinder – alle mit Migrationshintergrund – des protestantischen Kindergartens Langstraße in Landau einmal pro Woche zur der strukturierten Sprachförderung. Einem Begrüßungs- bzw. Anfangsritual folgen eine Erarbeitungsphase und Spiel mit Sprachförderung und abschließender Sicherung und Festigung des Gelernten. Das Projekt ist auch gewinnbringend für die Zoopädagogen im Hinblick auf Verbindung von Theorie und Praxis im Studium und dem Erwerb von Wissen und wertvollen Erfahrungen für den späteren Lehrerberuf. Inzwischen wurde auch ein spezielles Konzept zur Fortbildung von Zoopädagogen in Zusammenarbeit mit Frau Professor Dr. Lilian Fried entwickelt. Frucht dieser Maßnahme ist nun auch die bevorstehende Auszeichnung einer involvierten Zoopädagogin. Seit dem Schuljahr 2016/17 befindet sich das Projekt in Ausweitung auf den Grundschulbereich als Projekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt.

          Bei dauerhafter Fortführung des Projekts ist auch die Durchführung von kleineren Forschungsarbeiten geplant. Um die Arbeit der Zooschule erfolgreich weiter in die Zukunft führen zu können, ist ein Wandel in der Struktur dringend erforderlich. Es müssen deshalb kurz- bis mittelfristig bis zu zwei feste Stellen für Zoopädagogen geschaffen werden. Um diesen Plan zu verwirklichen, wurden Ende des Jahres 2015 sowohl ein Trägerverein für die Zooschule als auch ein Förderverein zur Einwerbung finanzieller Mittel gegründet. Es werden schon zur Sicherung der bisher eingerichteten Vollzeitstelle, dringend starke Partner gebraucht, um die wertvolle Arbeit der Zooschule weiterhin fortsetzen zu können. Weitere Finanzierungsquellen zu eröffnen stellt derzeit eine enorme Herausforderung dar.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • FREIZEITVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                26Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                27Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Live Media Performance "Dökk" am 26. und 27.11. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X