• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Germersheim – Landrat bedauert Schließung der Geburtenabteilung in Kandel

        Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar.

          „Die Nachricht von der Schließung der Geburtenabteilung der Asklepios-Klinik in Kandel ist für den Süden des Landkreises sehr bedauerlich“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel in einer ersten Reaktion. Er bedauert, dass die Kreisverwaltung in den Entscheidungsprozess überhaupt nicht eingebunden bzw. darüber informiert war. Die jetzt bekannt gewordenen Zahlen sprächen zwar recht deutlich für eine Schließung aus ökonomischer Sicht. Aus regionaler Sicht ergäben sich allerdings Fragen, die man besser im Vorfeld der Entscheidung erörtert hätte.

          Landrat Brechtel: „Im Normalfall einer geplanten Geburt kann man sicher auf die benachbarten Standorte Germersheim, Landau, Speyer oder Karlsruhe ausweichen. Was ist aber bei Notfällen oder wenn die Rheinbrücke mal wieder verstopft ist? Hier ist die Sicherstellung einer Notfallversorgung bei einer Schwangerschaft durch die Gynäkologie in Kandel wichtig.“ Grundsätzlich soll die gynäkologische Versorgung in Kandel bestehen bleiben. Auch ist positiv zu sehen, dass durch die jetzt anstehende Schließung keine Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze verlieren sollen.

          Der Landeskrankenhausplan Rheinland-Pfalz von 2010 hatte eine Laufzeit vom 01.01.2010 bis 31.12.2016. „Der Landeskrankenhausplan ist dringend aktualisierungsbedürftig. In der Neufassung sollte darauf geachtet werden, dass sich die Bevölkerungszahlen im Kreis Germersheim positiver entwickelt haben als noch vor einigen Jahren prognostiziert. Gerade weil in den Grundlagen des Landeskrankenhausplans eine flächendeckende und wohnortsnahe Versorgung sichergestellt werden soll. Auch spielt angesichts der Nachbarschaft zu Baden-Württemberg und Elsaß die Frage der grenzüberschreitenden Versorgung eine besondere Rolle. Im aktualisierten Plan sollte auch die Frage beantwortet werden, wie man die Krankenhausstandorte Kandel und Germersheim, dort derzeit 800 Geburten jährlich, möglichst gut als Zukunftsstandort zur gesundheitlichen Versorgung der Bevölkerung sichern kann.“

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            • MRN-NEWS IN SOCIAL MEDIA FOLGEN

              • NÄCHSTE EVENTS

                September 2017

                1Apr - 31Okt8:00Okt 31- 18:00Heidelberg - Erweiterte Stadtführungen z.B. Luther-Tour(April 1) 8:00 - (Oktober 31) 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

                3Mai - 22DezGanztägigHeidelberg - Dauerausstellung "Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten – Friedrich Ebert (1871–1925)"(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - POLITIK

                21Mai - 22OktGanztägigHeidelberg - Ausstellung "Heidelberg und der Heilige Stuhl"(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Aug - 27SeptAug 2716:00Sept 27Heidelberg - Einladung zur Sitzung des Sportausschusses(August 27) 16:00 - (September 27) 17:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK,EVENTS - STADTENTWICKLUNG

                10Sept - 24GanztägigEdingen-Neckarhausen - KIEN-Ausstellung „Macula urbana“ – Gemeinschaftsausstellung von zwei Künstlern (10.09. - 24.09.)(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Sept - 23Sept 2214:00Sept 23Speyer - U18 Poetry Slam Workshop am 22. und 23.09.201714:00 - 18:00 (23) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND

                23Sept13:00- 18:00Bürstadt - "Sicher in Hessen": Präventionsmobil am Wochenende in Bürstadt13:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - SICHERHEIT

                24Sept10:00- 18:00Bürstadt - "Sicher in Hessen": Präventionsmobil am Wochenende in Bürstadt (Copy)10:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - SICHERHEIT

                25Sept - 13DezSept 2520:00Dez 13Heidelberg - Auftakt eines interkulturellen Musikprojekts „Ad.agio“: Das IZ macht Musik: Drei Abende mit dem Künstler Andrea Apostoli20:00 - (Dezember 13) 23:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - POLITIK

                27Sept16:00- 17:15Frankenthal - Das Kindermuseum: Wie male ich Licht und Schatten?16:00 - 17:15 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Sept17:30- 19:00Heidelberg - Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses17:30 - 19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK,EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - WIRTSCHAFT

                28Sept11:30- 16:00Heidelberg - 5. Heidelberg Laureate Forum (HLF): Wissenschaftler sprechen über das Potenzial von Quantencomputern11:30 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - WISSEN

                29Sept20:00Frankenthal - Zuckerfabrik am 29.09.2017 THEM, Septagon und Bastard Nation20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK

                30Sept - 1OktGanztägigEdingen-Neckarhausen - Edinger Kerwe: Straußwirtschaft im Edinger Schlösschen(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                30Sept16:00- 20:00Kallstadt - Stammzellenspender für an Leukämie erkrankten Polizisten gesucht! Typisierungsaktion am 30. SeptemberLeukämie: Kommissar Dieter sucht Lebensretter16:00 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

              >> zum Eventkalender

              INSERAT



            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

              >> mehr MRN-News

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            

            web
stats

            ///MRN-News.de
            X