Neustadt – Scheunenbrand in Geinsheim

        FeuerwehrSymbolNeustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Vermutlich durch noch heiße Asche kam es am Freitagnachmittag zu einem Scheunenbrand. Nach Befragung der Anwohner ist zum derzeitigen Zeitpunkt davon auszugehen, dass sich die Asche vom Vortag entzündete. So wurde die Asche zwar über Nacht ins Freie gestellt, offensichtlich war jedoch noch ein Glutnest beim Umlagern in die Biotonne vorhanden, welches sich entzündete.
        Glücklicherweise konnte das Feuer rechtzeitig gelöscht werden, sodass das Feuer lediglich die Scheunentür und Einrichtungsgegenstände beschädigte, jedoch nicht auf angrenzende Gebäude übergriff. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 12000€.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X