Rhein-Neckar-Kreis – Folgemeldung zum Wohnhausbrand

        NachtRhein-Neckar-Kreis / Gaiberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Acht Feuerwehren (Gaiberg, Bammental, Neckargemünd, Wiesenbach, Leimen, St. Ilgen, Schönau, Sinsheim) sind mit über 100 Mann immer noch damit beschäftigt, den Brand eines Zweifamilienhauses in der Ringstraße zu löschen.

        Die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg sind bereits vor Ort und werden die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen, sobald das Feuer gelöscht und das Gebäude gefahrlos betreten werden kann.

        Einer ersten Einschätzung nach ist ein Sachschaden von rund 200.000.- Euro entstanden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X