Ludwigshafen – Spendenübergabe an die städtische Kindertagesstätte in der Karl-Krämer-Straße

Kita 1Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.

In einer kleinen Feierstunde überreichte am Dienstag, 17.01.2017, 14 Uhr, der Behördenleiter des Polizeipräsidiums Rheinpfalz, Herr Polizeipräsident Thomas Ebling, der städtischen Kindertagesstätte in der Karl-Krämer-Straße eine Spende in Höhe von 400 Euro. Die Spende ist ein Erlös aus Kaffee, Kuchen und Würstchen, die bei der Weihnachtsveranstaltung im Polizeipräsidium Rheinpfalz verkauft wurden. Die Kinder der Kindertagesstätte umrahmten vor Weinachten die dortigen Feierlichkeiten mit mehreren musikalischen Beiträgen.
Die Kindertagesstätte hat einen ganz besonderen Bezug zum Polizeipräsidium Rheinpfalz. Die Einrichtung bietet seit sechs Jahren zu ihrer Ferienzeit eine zweiwöchige Kinderferienbetreuung an. Gemeinsam mit dem Amtsgericht und der GAG Ludwigshafen nutzen Kinder von Bediensteten der obengenannten Behörden die Einrichtung und werden dabei von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der jeweiligen Dienststellen betreut.
Dankend nahmen die Kinder und die stellvertretende Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Niestolik, die Spende an. Der Scheck kommt dem Förderverein der Kindertagesstätte zugute.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN