Heidelberg – Fünf Einbruchsversuche in der Südstadt und Rohrbach Süd – Zeugen gesucht

        Einbruch 1Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Im Zeitraum vom 13.01.2017, 17 Uhr bis 16.01.2017, 07 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter in zwei benachbarte Geschäfte in der Rohrbacher Straße gegenüber des Bergfriedhofes einzusteigen. Hierzu warfen sie mit großen Steinen Fenster und Sicherheitsscheiben ein, ihre Versuche erwiesen sich jedoch als untauglich. Es entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.

        Des Weiteren wurde in der Nacht zum Dienstag zwischen 1 Uhr und 9 Uhr in ein Einkaufszentrum in der Hertzstraße eingebrochen. Zunächst öffneten die Unbekannten gewaltsam eine Glasschiebetür zum Center und machten sich danach an einem Parkticketautomat sowie zwei Verkaufsläden zu schaffen. Wiederum gelang es den Täter nicht etwas zu entwendeten, sie richteten jedoch Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro an.

        Zeugen, die in der relevanten Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel: 06221 3418-0, zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X