Mannheim-Vogelstang – Opel von Unbekanntem erheblich beschädigt und weiter gefahren – Zeugen gesucht!

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Opel, der im Eisenacher Weg geparkt war, wurde am Montag zwischen 17:20 Uhr und 17:45 Uhr von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer erheblich beschädigt. Vermutlich beim Vorbeifahren stieß der Unbekannte gegen das Auto und fuhr anschließend einfach weiter. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel.: 0621/71849-0 oder dem Polizeiposten Mannheim-Vogelstang
        unter Tel.: 0621/70770-0 in Verbindung zu setzen.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            X