Mannheim – 75 Jahre alter Durmus-Ali Kaya tot aufgefunden – Kripo Ludwigshafen ermittelt

        blaulichtwzMannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der seit Samstag, den 7. Januar 2017 vermisste der 75-jährige Durmus-Ali Kaya wurde am Montag, gegen 18.30 Uhr, im Saarburger Ring in Ludwigshafen von einer S-Bahn erfasst und dabei tödlich verletzt. Nach Anzeigenerstattung am Montagnachmittag konzentrierten sich die ersten Fahndungsmaßnahmen auf die Mannheimer Innenstadt und das Stadtgebiet Ludwigshafen. Wo sich der Vermisste vom Zeitpunkt seines Verschwindens an aufgehalten hatte, ist derzeit noch unbekannt. Ebenso sind die genauen Todesumstände noch unklar.
        Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.Es wird gebeten, die Öffentlichkeitsfahndung insbesondere die Fotos des Verstorbenen zu löschen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X