Hockenheim – „Wegbereiterin“ für den Straßenbau verlässt Hockenheimer Rathaus

        2016-12-28verwaltung_verabschiedung-rita-adolphusHockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach fast drei Jahrzehnten im Dienste der Bürger Hockenheims wurde „zwischen den Jahren“ Rita Adolphus mit einer kleinen Feierstunde im Rathaus Hockenheim verabschiedet. Oberbürgermeister Dieter Gummer überreichte ihr in Anwesenheit von Kolleginnen und Kollegen einen Blumenstrauß und Wein als Dank für ihren Einsatz für Hockenheim. Weitere Dankesworte wurden von Michael Notheisen für den Personalrat gesprochen. Außerdem trugen Kollegen ein kleines Gedicht vor, in dem Rita Adolphus unter anderem als „Wegbereiterin“ für den Straßenbau in Hockenheim beschrieben wurde.

        Rita Adolphus wurde 1951 in Pohlheim bei Gießen geboren und wuchs dort auf. Nach dem Schulabschluss absolvierte sie erfolgreich ein Studium im Bauingenieurwesen an der FH Gießen. Die Diplom-Bauingenieurin war im Anschluss von 1973 bis 1981 in verschiedenen Ingenieurbüros tätig. Nach einer Beschäftigung als Projektmanagerin bei der Amerikanischen Bauverwaltung in Gießen (1981 bis 1986) wechselte sie zur Stadtverwaltung Hockenheim. Seit Anfang Februar 1987 bis zum Eintritt in die Rente am 1. Januar 2017 war sie als Tiefbauingenieurin tätig. In dieser Funktion nahm Rita Adolphus zahlreiche Aufgaben im Bereich des Straßenbaus in der Stadtverwaltung wahr. In den letzten Jahren wirkte sie bei der Neugestaltung des Messplatzes mit. Auch die Koordination und Vorbereitung des Hochwasserschutz- und Ökologieprojektes Kraichbach in Abstimmung mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe gehörte zu ihren Tätigkeiten.

        Oberbürgermeister Dieter Gummer dankte Rita Adolphus für ihren jahrzehntelangen Einsatz für die Stadt Hockenheim. Er las einen Aktenvermerk vor, laut dem „…die Forderungen nach mehr Bürgernähe, mehr Service sowie Agenda-Arbeiten immer zeitintensiver werden, das heißt, eine Verringerung des Arbeitsumfanges nicht zu erwarten“ sei. Dieser Aussage stimmte Dieter Gummer zu. „Die Umsetzung von beispielsweise Tiefbauarbeiten ist oft schwieriger als in Theorie und Politik gedacht.“ An Rita Adolphus gerichtet, ergänzte er: „Sie haben diese Herausforderungen aber immer gut gemeistert und man konnte sich ganz auf sie verlassen.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X