Landau – Auto überschlägt sich von Herxheimweyher Richtung Rülzheim

        landau-herxheimweyher-ruelzheimLandau / Herxheimweyher / Rülzheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine 51 jährige Frau fuhr in ihrem VW Polo am Sonntagmorgen von Herxheimweyher nach Rülzheim. Rund 500 Meter nach dem Ortsausgang wurde sie – nach ihren Angaben – von einem schwarzen Kleinbus oder „SUV“ trotz Gegenverkehrs überholt. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, bremste die Frau stark ab um ein Einscheren des Überholenden zu ermöglichen. Bei der Bremsung kam die Frau auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. In dem angrenzenden Ackergelände überschlug sie sich und kam auf der Seite zum Stehen (siehe Bild). Die Frau wurde leicht verletzt und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Am Pkw entstand mit 5000 Euro Totalschaden. Eine Unfallzeugin, die im Gegenverkehr unterwegs war, konnte die Angaben der verunfallten Frau nicht bestätigen. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die Hinweise über den Unfallablauf geben können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 entgegen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X