Sinsheim – Geschwindigkeitskontrollen auf der A 6 und B 292 an Unfallschwerpunkten – “Spitzenreiter” mit 175 km/h und 181 km/h im 100er-Bereich – 20 Fahrverbote

        Sinsheim / Waibstadt / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Da die Unfallursache “Geschwindigkeit” im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim nach wie vor an der Spitze der Hauptunfallursachen steht, hatte das Verkehrskommissariat ihr Messgerät am Samstag zwischen 16 und 19 Uhr auf der BAB 6 in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim in Richtung Mannheim aufgebaut. Aufgrund der Fahrstreifenreduzierung von drei auf zwei Fahrstreifen und überhöhter Geschwindigkeit war es an diesem Streckenabschnitt in zurückliegender Zeit zu zahlreichen, auch schweren, Verkehrsunfällen gekommen. Auch die Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf 100 km/h brachte noch keinen durchschlagenden Erfolg. Im Anschluss wurde die Messanlage auf der B
        292 auf der Gemarkung Waibstadt aufgebaut, ein weiterer Unfallschwerpunkt.

        Auf der BAB 6 wurden insgesamt 6.200 Fahrzeuge gemessen, mit einer Beanstandungsquote von knapp unter 15 Prozent überschritt etwa jeder 7. Fahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit.

        “Spitzenreiter” im negativen Sinn war ein Fahrer, der mit 175 km/ unterwegs war. Die Konsequenz sind eine Geldbuße von 600 Euro und ein Zwei-Punkte-Eintrag in die Verkehrssünderkartei sowie ein dreimonatiges Fahrverbot.

        Insgesamt wurden 902 Fahrzeuge beanstandet. Von diesen Schnellfahrern kamen 587 mit einem Verwarnungsgeld davon, gegen 295 Fahrer werden Bußgeldverfahren wegen erheblicher Geschwindigkeitsverstöße eingeleitet. 20 Fahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit gar um mehr als 40 km/h und müssen neben empfindlichen Geldbußen mit Fahrverboten rechnen.

        Auf der B 292 in Waibstadt wurden zwischen 19.30 und 21.45 Uhr 530 Fahrzeuge gemessen, 50 davon waren zu schnell, eine Beanstandungsquote von 9,4 Prozent. Insgesamt kamen 34 Fahrer mit einem verwarnungsgeld davon, 14 weitere werden angezeigt, da sie die zulässige Höchstgeschwidigkeit von 100 km/h um bis zu 40 km/h überschritten. Zwei Fahrer müssen mit einem Fahrverbot rechnen, den “Vogel” schoss einer dieser Fahrer ab, der mit 181 km/h über die Bundesstraße brauste. Dem Raser droht nun ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in der Verkehrssünderkartei und 1200,- Euro Bußgeld.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • POLIZEIVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

              Oktober 2019

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              Oktober 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X