Frankeneck – Verkehrsunfall mit Verletzten

        verkehrsunfall_frankeneck
        Neustadt/Frankeneck/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Am Sonntagmittag kam es um 12 Uhr auf der B 39 Höhe der Einmündung nach Frankeneck zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW. Der Fahrer eines Dacia aus Deidesheim wollte nach links von der B 39 nach Frankeneck abbiegen. Ein dahinter fahrender 34jähriger Golffahrer hielt folge dessen dahinter an. Ein BMW-Fahrer aus Weidenthal erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Golf auf, der wiederum auf den Dacia geschoben wurde. Der Golffahrer und dessen Beifahrerin wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund ausgetretener Betriebsstoffe musste die B 39 fast zwei Stunden halbseitig gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 22.000 €.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X