Heidelberg – “Traces”: Infos zum Kunst- und Kulturprojekt des Interkulturellen Zentrums und des Vereins WERKstattSchule – Werkpräsentation am 23. Juli 2016 auf dem Landfriedgelände

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum Heidelberg und der Verein “WERKstattSchule” e.V. haben das gemeinsame Projekt “Traces” initiert. Etwa 50 Jugendliche mit Migrationshintergrund im Alter zwischen 12- und 20 Jahren werden unter Anleitung von Künstlern kreativ aktiv. Das Ergebnis ihrer Arbeit präsentieren sie am 23. Juli 2016 auf dem Fest zum 4. Geburtstag des Interkulturellen Zentrums Heidelberg. Im Interview verraten die Initiatoren IZ-Leiterin Jagoda Marinic, Projektleiter David Grimoud und Michael dÁguiar nähere Details zum Event.

        Ein Video-Bericht von Atossa Kamran

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X