Speyer – Vortrag eines ehemaligen BND-Mitarbeiters im Historischen Museum der Pfalz

        Klaus_Goeritz

        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der Ausstellung „Detektive, Agenten und Spione“ findet am Donnerstag, 16. Juni, um 19 Uhr ein Vortrag im Historischen Museum der Pfalz statt. Zu Gast ist Klaus Goeritz, der fast 40 Jahre in leitender Position beim BND tätig war. Unter dem Titel „Die Arbeit eines Auslandsnachrichtendienstes. Mythos – Legende – Realität“ wird er sein Publikum hinter die Kulissen eines Geheimdienstes blicken lassen. Der Eintritt ist frei.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X