Speyer – Fahrzeug brennt

        SpeyerSpeyer (ots) – Ein 76- jähriger PKW- Fahrer, der mit seinem Fahrzeug auf der L 454 in Richtung Schifferstadt fuhr, wollte an der Anschlussstelle der B 9 nach links in Richtung Germersheim abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Opel eines 45- jährigen Mannes. Das Fahrzeug des mutmaßlichen Unfallverursachers drehte sich um 180 Grad und fing, wegen auslaufender Betriebsstoffe, Feuer. Die Feuerwehr löschte das brennende Fahrzeug ab. Der Geschädigte erlitt eine Kopfplatzwunde und Abschürfungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
        Quelle Polizeiinspektion Speyer

        • INSERAT
          Innovative Küche
          www.küchenstudio-ludwigshafen.de


          BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X