Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg und ROCK YOUR LIFE! kooperieren zwei weitere Jahre

        VHeidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Bereits zum zweiten Mal unterstützen die Stadtwerke Heidelberg den gemeinnützigen Verein ROCK YOUR LIFE! Heidelberg für die Dauer von zwei Jahren. Denn als einer der größten Arbeitgeber in Heidelberg engagiert sich der regionale Energieversorger in Sachen Bildung und Qualifizierung junger Menschen.
        Das Konzept hinter ROCK YOUR LIFE!: Studenten begleiten Schüler aus sozial, wirtschaftlich oder familiär benachteiligten Verhältnissen zwei Jahre lang als Mentoren und freundschaftliche Unterstützer. Den Schülern hilft der Austausch dabei, ihr individuelles Potenzial zu entfalten und ihre Perspektiven zu erweitern. Die Studenten erwerben mit dem Mentoring wichtige Eigenschaften für den Einstieg in den Beruf.
        „Wir sind von dem Konzept sehr überzeugt“, sagte Dr. Rudolf Irmscher, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg, bei der Vertragsunterzeichnung. „ROCK YOUR LIFE! fördert Kompetenzen, die im Berufsleben wichtig sind, und als Arbeitgeber profitieren auch wir davon, zum Beispiel bei der Suche nach guten Bewerbern.“
        In den letzten zwei Jahren ist das ehrenamtliche, studentische Netzwerk in Heidelberg deutlich gewachsen. Zu den Partnerschulen gehört nun auch die Friedrich-Ebert Gemeinschaftsschule in Eppelheim. Außerdem werden Schüler- und Studenten-Paare statt einmal jetzt zweimal im Jahr gebildet. Rund um das Mentoring organisiert ROCK YOUR LIFE! Coachings für die Studierenden und zudem viele gemeinsame Aktionen. So lernen sich alle Beteiligten noch besser kennen. Um das Programm anbieten zu können, ist die ehrenamtliche Initiative auf Unterstützung durch Unternehmen angewiesen. „Wir freuen uns sehr über längere Kooperationen wie mit den Stadtwerken Heidelberg. Das bietet uns mehr Planungssicherheit“, sagt daher Simon Weber, einer der Netzwerk-Koordinatoren.

          BU: Geschäftsführer Dr. Rudolf Irmscher (vorne rechts) mit Mitgliedern des ROCK YOUR LIFE! -Netzwerk-Teams Heidelberg.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

            • Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Zu einem schweren Unfall zwischen einem PkW und einem Motorrad kam es heute Mittag an der Kreuzung Sternstraße/Industriestraße. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr umgeleitet. Nähere Angaben zum Unfallhergang sind derzeit noch nicht bekannt.»

            • Frankenthal – Auch die Feuerwehr Frankenthal hatte einen arbeitsreichen Samstag

            • Frankenthal – Auch die Feuerwehr Frankenthal hatte einen arbeitsreichen Samstag
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Einen einsatzreichen Samstag (20.07.2019) mit insgesamt 7 Ereignissen musste die Freiwillige Feuerwehr Frankenthal am gestrigen Samstag abarbeiten. Gegen 11:27 Uhr wurde ein brennender Mülleimer im Bereich des Hauptfriedhofes am Haupteingang gemeldet, welcher durch die Besatzung des ersten Löschfahrzeuges direkt nach Eintreffen gelöscht werden konnte. Gegen 13:50 Uhr wurde ein PKW im ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Körperverletzung auf dem Berliner Platz

            • Ludwigshafen – Körperverletzung auf dem Berliner Platz
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen, 20.07.2019, gegen 07:00 Uhr, verletzt ein 24-Jähriger zwei Personen auf dem Berliner Platz leicht, nachdem diese schlichtend in ein zu eskalieren drohendes Streitgespräch einzuwirken versuchten. Der sichtlich unter dem Einfluss von Alkohol gestandene 24-Jährige verletzte die beiden Streitschlichter durch aggressives Wegstoßen leicht und zerriss hierbei einem der ... Mehr lesen»

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Produktionshalle in Lambsheim

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Produktionshalle in Lambsheim
              Lambsheim7Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum von Freitag, 19.07.2019, ca. 12.00 Uhr, bis Samstag, 20.07.2019, ca. 19.30 Uhr, begibt sich ein bislang unbekannter Täter zu einer Produktionshalle in der Ringstraße in 67245 Lambsheim. An der Gebäuderückseite schlägt der Täter ein Fenster ein um in die Produktionshalle zu gelangen. Vermutlich wird der Einbrecher bei der ... Mehr lesen»

            • Edenkoben – #Unwetter sorgt für Polizeieinsätze

            • Edenkoben – #Unwetter sorgt für Polizeieinsätze
              Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund des Unwetters in der Nacht vom 20.07.2019 auf den 21.07.2019 kam es bei der Polizei Edenkoben zu mehreren “witterungsbedingten” Einsätzen. Um 0:45 Uhr lagen mehrere Bäume über die Fahrbahn der L 542 zwischen Venningen und Großfischlingen. Gegen 1:00 Uhr blockierte ein umgestürzter Baum die B37 zwischen Gommersheim und Böbingen. Um ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X