• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Landau – Vollmachten – Verfügungen – Pflege – Letzter Wille

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was vorbereitet werden muss, damit im eigenen Sinn gehandelt wird, wenn man nicht mehr dazu in der Lage sind, wird thematisiert am Dienstag, 17. November, 18.30 Uhr, in einem Kurs in der Kreisverwaltung in Landau. Die Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße hat dazu die Versicherungs- und Finanzmaklerin Andrea Kalt eingeladen. Wie würde man sich fühlen, wenn eine fremde Person Entscheidungen für einen selbst und die Familie trifft? Wie möchte man im Falle einer schweren Erkrankung behandelt werden? Sollte das Ersparte im Pflegefall aufgezehrt oder als Erbe erhalten werden? Selbstbestimmt vorsorgen, wo es wirklich wichtig ist, das wird inhaltlich umrissen. Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.suew.de.

Weitere interessante Kurse bei www. vhs-suew.de

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LANDAU

    >> Alle Meldungen aus Landau


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Vorläufige Ergebnisse zur Stichwahl der Orstvorsteher und Orstvorsteherinnen

    • Ludwigshafen – Vorläufige Ergebnisse zur Stichwahl der Orstvorsteher und Orstvorsteherinnen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute fanden in 8 Stadtteilen Stichwahlen der Ortsvorsteher und Ortsvorsteherinnen statt. Die Wahllokale sind seit 18.00 Uhr geschlossen. Die vorläufigen Ergebnisse wurden im Pfalzbau präsentiert. Hier die vorläufigen Ergebnisse zur Stichwahl: In der Südlichen Innenstadt wurde Christoph Heller wieder zum Ortsvorsteher gewählt. In der nördlichen Innenstadt wurde Gürsoy, Osman zum Ortsvorsteher ... Mehr lesen»

    • Bad Dürkheim – Motorradkontrollen

    • Bad Dürkheim – Motorradkontrollen
      Neustadt/Weinstraße – Bad Dürkheim (ots) Am gestrigen Samstag-Nachmittag (22.06.2024) wurden von der Polizeidirektion Neustadt mehrere schwerpunktmäßige Motorradkontrollen durchgeführt. Ein 7-köpfiges Experten-Team des PP Rheinpfalz überwachte die beliebten Biker-Strecken an wechselnden Kontrollörtlichkeiten.Bei durchwachsenem Wetter hatten letztlich aber eher wenig Biker den Entschluss auf eine Spritztour gefasst. Es wurde an 3 verschiedenen Örtlichkeiten kontrolliert, L 499, Elmsteiner ... Mehr lesen»

    • Mannheim – AKTUELL – Polizeihubschrauber am Luisenpark im Einsatz

    • Mannheim – AKTUELL – Polizeihubschrauber am Luisenpark im Einsatz
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neben der großen Suchaktion, die zurzeit mit einem Polizeihubschrauber in Laudenbach stattfindet (MRN-News berichtete), meldet die Polizei Mannheim eine weitere große Suchaktion, ebenfalls mit Polizeihubschrauber im Bereich Luisenpark. Näheres hat auch hier die Polizei Mannheim nicht mitgeteilt. MRN-News wird nachberichten. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)»

    • Heppenheim – Alleinunfall mit tödlichem Ausgang

    • Heppenheim – Alleinunfall mit tödlichem Ausgang
      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag (23.06.) kam es gegen 08:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 zwischen Heppenheim und Bensheim. Ein 63-Jähriger Bensheimer befuhr die Bundesstraße 3 aus Richtung Heppenheim kommend in Fahrtrichtung Bensheim und kam aus bislang ungeklärter Ursache, aber ohne Fremdeinwirkung, nach links von der Fahrbahn ab. Abseits der ... Mehr lesen»

    • Landau – Sexuelle Belästigung im Linienbus – Gesucht wird Täter südländischer Phänotyp sowie Zeuge arabischer Phänotyp

    • Landau – Sexuelle Belästigung im Linienbus – Gesucht wird Täter südländischer Phänotyp sowie Zeuge arabischer Phänotyp
      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 22.06.2024 gegen 13:30 Uhr stieg eine junge Frau in Heuchelheim-Klingen in den Bus der Linie 540 und fuhr in Richtung Landau, als sie während der Fahrt gegen 13:40 Uhr von einem anderen Fahrgast mehrfach unsittlich am Oberkörper berührt wurde. Der mutmaßliche Tatverdächtige, ein Mann im scheinbaren Alter von 60 ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de