Heidelberg – Stromkabel aus Rohbau gestohlen – Schaden von mehreren tausend Euro

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Von einem Rohbau in der Dossenheimer Landstraße
        stahlen bislang unbekannte Täter über die zurückliegenden Tage bereits
        verlegte Stromkabel. Der Wert der Kabel dürfte bei rund 3.000 Euro liegen.
        Als tatrelevante Zeit kommt der vergangene Donnerstag
        (08.10.) bis Dienstagmorgen, 8.30 Uhr in Betracht. Nach Angaben eines
        Arbeiters, der den Diebstahl am Dienstagmorgen bemerkt und Anzeige bei der
        Polizei erstattet hatte, müssten die Täter Kenntnisse über die
        Kabelverlegung bzw. über den Bebauungsplan gehabt haben. Die Überprüfungen
        der Polizei dauern noch an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
        werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X