• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Abgeordnete Spiegel begrüßt Aufnahmemöglichkeit in Speyerer Kaserne

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu den Plänen des Integrationsministeriums in Rheinland-Pfalz, in der Kurpfalz-Kaserne in Speyer eine Außenstelle der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) Trier einzurichten, erklärt die regionale Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen Anne Spiegel:

„Mein Dank gilt der Unterstützung der Bundeswehr, die entsprechende räumliche Kapazitäten zur Verfügung stellt, dem Integrationsministerium für die engagierte Arbeit bei der Schaffung neuer Kapazitäten für die Erstaufnahme für Flüchtlinge sowie der Stadt Speyer, die sich der Verantwortung in der aktuellen Flüchtlingssituation annimmt.

Mein besonderer Dank gilt den unzähligen ehrenamtlich Engagierten in Speyer, die Willkommenskultur mit Leben füllen und die Flüchtlinge unterstützen.
Speyer ist gerade dank seiner zahlreichen für die Flüchtlinge engagierten Bürgerinnen und Bürger eine weltoffene Stadt, die Toleranz lebt und Rassismus entschieden entgegentritt.

Ich hoffe, dass die Asylsuchenden, die oftmals traumatisiert und nach langer Flucht zu uns nach Rheinland-Pfalz kommen, in Speyer mit offenen Armen und offenen Herzen empfangen werden.“

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de